Eigene "Frickelsoft" verkaufen



  • Hi,
    mal angenommen ich habe eine Software für eine bestimmte Zielgruppe, die ich für 10 - 20 € verkaufen möchte.
    Was muss ich, als 17-Jähriger, dafür alles tun? Da ich natürlich kein großes Kapital habe, geht das überhaupt (ist ja vermutlich schon Handel)?
    Ich möchte am liebsten auch keine Firma oder so gründen, da ich auch eigentlich nicht vorhatte ständig weitere Software (zum Verkauf) zu entwickeln oder ausgefeiltes Marketing zu betreiben.

    Gruß Hazzel

    PS: Inwiefern ändert sich die Lage, wenn ich bald volljährig sein werde?



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in rüdiger aus dem Forum Rund um die Programmierung in das Forum Beruf und Ausbildung verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Normalerweise reicht es dir wenn du dir nen Gewerbeschein holst (gibts glaub ich aufm Rathaus, aber einfach mal google bemühen). Dann musst halt Buch führen über deine Einnahmen/Ausgaben und wenn du den Jahresfreibetrag nicht überschreitest bleibt das ganze auch Steuerfrei.



  • lolz schrieb:

    Normalerweise reicht es dir wenn du dir nen Gewerbeschein holst (gibts glaub ich aufm Rathaus, aber einfach mal google bemühen). Dann musst halt Buch führen über deine Einnahmen/Ausgaben und wenn du den Jahresfreibetrag nicht überschreitest bleibt das ganze auch Steuerfrei.

    Sobald du ein Gewerbeschein hast bist du Selbstständig und musst monatlich deine Umsatzsteuer abführen. Ebenfalls musst du für jede Verkaufte Software eine Rechnung schreiben. Mit manchen Programmen ist sowas aber leicht zu realisieren.
    Ich gebe im Tax zum Beispiel nur meine Einnahmen / Ausgaben aus und drücke am Anfang des nächsten Monats auf einen Knopf. Tax ermittelt dann automatisch die Daten und überträgt diese an das Finanzamt...



  • guenni81 schrieb:

    Sobald du ein Gewerbeschein hast bist du Selbstständig und musst monatlich deine Umsatzsteuer abführen. Ebenfalls musst du für jede Verkaufte Software eine Rechnung schreiben.

    Kleinunternehmer auch?



  • SeppSchrot schrieb:

    Kleinunternehmer auch?

    Soweit ich dies noch in Erinnerung habe kannst du beim beantragen vom Gewerbeschein hier sagen das du keine Umsatzsteuer (nennt sich auch Umsatzsteuer Voranmeldung) monatlich abführen willst. Ist glaube ich die Kleinunternehmen oder Einzelunternehmen Regel, bin mir da aber jetzt nicht ganz so sicher wie das heißt.
    Hat alles seine Vor und Nachteile.



  • Wie sieht's denn mit Haftungsrisiken aus?



  • Hazzel schrieb:

    Wie sieht's denn mit Haftungsrisiken aus?

    Ich glaub das wird im Vertrag oder in der AG festgelegt, bin mir da aber auch nicht so sicher...



  • Das mit dem monatlichen Abführen der Umsatzsteuer ist IMHO nicht ganz korrekt.
    Ich hab ebenfalls früher mal als Selbstständiger in einer Werbeagentur gearbeitet (mit Gewerbeschein, monatlich Rechnungen geschrieben für die Projekte, in denen ich involviert war) und musste/muss keine Umsatzsteuer monatlich abführen.
    Da ich, als Pipi-Gewerbebetreibender, auch jährlich unter diesen ~ 7.600 EUR geblieben bin, auch nie irgendwelche Steuern zahlen.

    Grüße, NewProggie



  • NewProggie schrieb:

    Das mit dem monatlichen Abführen der Umsatzsteuer ist IMHO nicht ganz korrekt.
    Ich hab ebenfalls früher mal als Selbstständiger in einer Werbeagentur gearbeitet (mit Gewerbeschein, monatlich Rechnungen geschrieben für die Projekte, in denen ich involviert war) und musste/muss keine Umsatzsteuer monatlich abführen.
    Da ich, als Pipi-Gewerbebetreibender, auch jährlich unter diesen ~ 7.600 EUR geblieben bin, auch nie irgendwelche Steuern zahlen.

    Grüße, NewProggie

    Richtig. Deswegen hab ich in einem weiteren Post mitgeteilt das man dies beim beantragen angeben kann ob man Umsatzsteuer bezahlen möchte oder nicht.
    http://www.steuerlexikon-online.de/Kleinunternehmerregelung.html



  • sorry,

    das kommt, wenn man die Threads schnell überfliegt, statt richtig durchzulesen :p



  • NewProggie schrieb:

    sorry,

    das kommt, wenn man die Threads schnell überfliegt, statt richtig durchzulesen :p

    Kein Problem.


Log in to reply