void oder Funktion mit Rückgabewert?



  • Hi,
    1. ist ein Programm nur mit voids
    wie z.B.:

    void a() { }
    int main() {
    a();
    }
    

    langsamer als

    bool a() {
    return true;
    }
    int main() {
    a();
    }
    

    ?
    2. macht es einen Unterschied in der Schnelligkeit zwischen

    void a() {
    if(b) c();
    }
    int main() {
    a();
    }
    

    und

    bool a() {
    if(b) return true;
    }
    int main() {
    if(a()) c();
    }
    

    ?
    Ich hoffe, dass einer meine Frage im Grundgerüst versteht und mir beantworten kann 🙂



  • Wer zählt heute noch einzelne CPU-Zyklen bei 4 GHz? ... Wenns der Compiler nicht eh wegoptimiert

    void b(void){}
    
    _b:
            ret
    
    bool b(void){return true;}
    
    _b:
            mov eax,1
            ret
    


  • du kannst _tclock() in time.h in dein Programm am Anfang einsetzen und das System zu einer Analyse bewegen....



  • Ja, es gibt einen Performance Unterschied, aber dieses ist extremst klein und nicht messbar.
    Der Unterschied beträgt 1 oder höchstens 2 Takte. Du hast ca 3.000.000.000 Takte pro Sekunde zur Verfügung.

    Ein weiteres Beispiel:

    Je wärmer der Prozessor ist, desto langsamer arbeitet er.
    Die Performance Einbusse, wenn du nicht void benutzt ist viel viel viel geringer, als die Perforance Einbusse
    die du hast weil du mit deinem Atem die Luft im Raum erhitzt. ( Auch wenn es nur ein hundertstel Grad ist )

    Sprich, solange du nicht sinnlos riesiege Objecte zurückgibst ist es kein Problem.



  • JemandAnseres schrieb:

    Je wärmer der Prozessor ist, desto langsamer arbeitet er.

    was? fester takt heisst fester takt. prozessoren sterben an hitze, werden aber nicht langsamer.



  • Echt?
    Oh, das habe ich nicht gewusst ...
    Nun ja, man lernt nie aus.



  • wie kommst du auf die idee, dass prozessoren bei hitze langsamer werden?



  • c.rackwitz schrieb:

    wie kommst du auf die idee, dass prozessoren bei hitze langsamer werden?

    wärme verändert die frequenz von oszillatoren, auch von quarzoszillatoren.
    ist einfach so.
    --> http://www.elektor.de/Default.aspx?tabid=28&art=71969&PN=On
    🙂



  • lol, den merk ich mir

    um wieviel pro kelvin veraendert sich die schwingung etwa (groessenordnungen)?


Log in to reply