Konsole Erzeugen



  • Morgen,
    ich wollte mit Win32 asm eine Konsole erzeugen und dort ein einfaches Hello World ausgeben.
    Mein Code:

    include 'INCLUDE/win32ax.inc'
    .code
    
      start:
    	invoke	CreateConsoleScreenBuffer,40000000h,0,NULL,0,NULL
    	invoke	WriteConsole,eax,"Hello World",11,NULL,NULL
            invoke  Sleep,10000
            invoke  ExitProcess,0
      .end start
    

    Das ganze kompilier ich mit dem fasm.
    Wenn ich es jetzt starte dann seh ich keine Konsole sonder überhaupt nicht laut taskmgr ist mein Programm 10s im Hauptspeicher was ja auch so sein soll laut dem Sleep.
    Wisst ihr was ich ändern muss damit ich eine konsole bekomme?
    oder wie es leichter geht?
    Ich möchte auf jeden fall eine normale Konsole haben.

    mfg tobZel



  • Hm ... bin mir nicht sicher (bin nit so in der ASM-Materie), aber wie siehts mit einem AllocConsole/FreeConsole-Funktionsaufruf aus ?



  • thx CodeFinder funktioniert!

    mfg tobZel



  • Jetzt hab ich noch en zweites prob 😮
    Ich will auf eine eingabe warten. Ich fordere den Benutzer auf etwas einzugeben. Jetzt will ich ihn eingeben lassen und wenn er die ENTER taste gedrückt hat will ich alles in eine variable schreiben.
    Ich habs schon mit ReadConsole probiert aber diese funktion leert nur den buffer und wartet nicht.
    Jemand ne idee?


Log in to reply