Virtuelle Soundkarte erstellen



  • Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Anleitung/Informationen wie man eine virtuelle Soundkarte programmieren kann.

    Ziel soll es sein, dass diese virtuelle Soundkarte ihre Daten irgendwo herbekommt (via Netzwerk oder Bluetooth oder xxx) und man dann diese Karte im Audiorecorder auswählt und die Daten aufzeichnet.

    Es gibt schon einige fertige Programme die dies zum Teil können, aber ich bin auf der Suche nach einem C++-Quellcode bzw. Schnippsel um dort noch eigene Funktionalitäten umzusetzten.

    Danke schon mal im voraus...

    Michael



  • Die müsste sich ja als Treiber einklinken, oder?



  • Ja, es müsste ein Treiber sein der dem System vorspielt eine Soundkarte zu sein.

    Michael



  • warum eine Soundkarte und kein Mikrophon?



  • Weil das Mikrophon über Befehle angesprochen wird, die der Controller auf der Soundkarte interpretiert..
    Du kannst in der "normalen API" auch an sich keine Geräte ansprechen, sondern nur Treiber



  • Welches Betriebssystem?



  • falls es windoofs ist: im ddk (w2k) sind beispiele für WINMM und directshow soundtreiber. ich hab' noch dunkel in erinnerung, dass ersterer sogar komplett im userland lief...
    🙂



  • Ivolein schrieb:

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einer Anleitung/Informationen wie man eine virtuelle Soundkarte programmieren kann.

    Ziel soll es sein, dass diese virtuelle Soundkarte ihre Daten irgendwo herbekommt (via Netzwerk oder Bluetooth oder xxx) und man dann diese Karte im Audiorecorder auswählt und die Daten aufzeichnet.

    Es gibt schon einige fertige Programme die dies zum Teil können, aber ich bin auf der Suche nach einem C++-Quellcode bzw. Schnippsel um dort noch eigene Funktionalitäten umzusetzten.

    Danke schon mal im voraus...

    Michael


Log in to reply