Drucker und CDC::BitBlt, CDC::GetDeviceCaps



  • Halloio

    Unterstützt ein Drucker Device Kontext Aktionen wie FloodFill(...), bzw. BitBlt(...) ?

    Wenn ich diese benutze, treten bei mir immer Fehler auf.

    Vielleicht kann mir auch jemand erklären, wie man CDC::GetDeviceCaps(...) benutzt. Ich werde nicht ganz schlau daraus, wie ich aus dem Rückgabewert die gewünschte Information extrahiere.

    int retval = m_PrinterDc.GetDeviceCaps(RASTERCAPS)
    

    Nun will ich überprüfen, ob m_PrinterDc RC_BITBLT kann, aber wie (sicher irgendwie mit und und odern, aber ich habs nicht raus) ??

    Dänks Fabian


Log in to reply