Registerkarten



  • Hi, wie kann ich meine Anwendung möglichst einfach mit Registerkarten versehen?
    Ich ha schon nach PropertySheet gegoogelt, allerdings nichts brauchbares entdeckt.. Hat jemand eine Anleitung, wie ich mir das einbauen kann ? Danke!



  • PropertySheets sind IMHO nicht das was du haben willst...

    Also...man nehme commctrl.h und rufe unter WM_CREATE InitCommonControls () oder InitCommonControlsEx () auf. Dann erstelle man ein Control mit der Klasse WC_TABCONTROL. Also z.B.:

    hTab = CreateWindow (WC_TABCONTROL, "", WS_CHILD | WS_VISIBLE | TCS_FOCUSNEVER	, 5, 5, 500, 500, hParent, NULL, g_hInst, NULL);
    

    Fertig, vorausgesetzt, du willst keine Tabs 😃
    Für Tabs füllt man die Struktur TC_ITEM mit den benötigten Parametern und sende diese dann via TabCtrl_InsertItem () an das Registerfenster. Also z.B.:

    tie.mask = TCIF_TEXT;
    
    tie.pszText = " Erster Tab ";
    TabCtrl_InsertItem (hTab, 0, &tie);
    
    tie.pszText = " Zweiter Tab ";
    TabCtrl_InsertItem (hTab, 1, &tie);
    

    Dann biste du aber fertig 😉

    Wenn du jetzt noch verschiedene Inhalte für jeden Tab haben willst, und den beim Klick auf einen anderen Tab wechseln willst, setze dich mal mit WM_NOTIFY, TCN_SELCHANGE und ShowWindow () auseinander, weil sonst kann ich daraus auch gleich nen Artikel machen wenn ich noch ein paar Kleinigkeiten mit rein nehme 😉



  • Danke, ich probers dann gleich!



  • Ausgezeichnet, funktioniert wunderbar! Danke.

    Was mich aber noch etwas wundert, ist dass diese Register auf meinem Pocket PC eine schöne Form haben, ich allerdings eigentlich nach diesen standardmäßigen, viereckigen gesucht habe, dies dort in jeder Anwendung gibt.



  • Das liegt nicht an den Registerkarten, sondern IMHO daran, dass dein PocketPC noch ein Theme verwendet, wodurch der Effekt dann erzeugt wird...


Log in to reply