overflow:hidden + float:none im IE



  • Hi,
    Der IE macht mir mal wieder Probleme...
    Und zwar stellt er overflow:hidden nur dann korrekt dar, wenn ich alle Elemente floate.
    Also Ganze sieht so aus:
    Div enthält 2 andere Divs, die sich ihrer Größe immer anpassen, dabei werden die Divs jedoch immer etwas größer als der Div, in dem sie gesammelt sind. Daher overflow:hidden. Im FF funzt das ohne Probleme, nur der IE will (mal wieder...) nicht. Jemand ne Idee?
    Die Elemente kann ich aufgrund des Layouts leider nicht alle floaten (eins muss so bleiben, damit es skaliert)

    Danke...

    P.S. Alternativ gefragt: Ich weiss, dass man für gewöhnlich mit CSS keinerlei Rechenoperationen durchführen kann (kommt ja bald mit css3), gibts dennoch sinnvolle Möglichkeiten mit JS oder so, sodass ich im CSS 'rechnen' kann?



  • ohne Codeauszug ist es schwer, sich einen Überblick zu verschaffen. Gerade um ne Alternative, Browserübergreifende Methode zu finden

    P.S. Alternativ gefragt: Ich weiss, dass man für gewöhnlich mit CSS keinerlei Rechenoperationen durchführen kann (kommt ja bald mit css3), gibts dennoch sinnvolle Möglichkeiten mit JS oder so, sodass ich im CSS 'rechnen' kann?

    eine leichte Änderung am Layout macht sowas meist überflüssig. Vor allem sollte ein Layout nicht auf JS aufbauen



  • Hmm ja pass uff, hier die wichtigen Auszüge:

    div.all
    {
    	/* Position */
      	width: 800px;
      	height: auto;
      	display: block;
      	margin: 0px auto;
      	overflow: hidden;
      	position: static;
    }
    
    div.footer
    {
    	/* Position */
      	clear:both;
      	position: static;
      	height: 30px;
    	overflow: hidden;
    }
    
    div.Left
    {
      	/* Position */   
    	height: 100%;
    	position: static;
    	float: none;
    	width: auto;
    	margin-bottom: -1000em;
    	padding-bottom: 1001em;
    }
    
    div.Right
    {
    	/* Position */
      	height: 100%;
      	width:  160px;
      	position: static;
      	float: right;
    
      	margin-bottom: -1000em;
    	padding-bottom: 1001em;
    }
    

Log in to reply