Übertaktet ihr?



  • Habt ihr irgendwas übertaktet bei eurem PC? CPU,GraKa...?



  • nein, warum? was soll das bringen?
    🙂



  • Ja, habe eben meine Wanduhr übertaktet. Hab einfachmal 10 "Zähnchen" aus demgroßen Zahnrad ausgeschlagen. Jetzt vergeht bei mir die Zeit wie im Flug.



  • JA MANN ICH ÜBERTAKTE WIE NE RAKETE ALTER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    CPU AUF 4.67 GHZ UND DER ROCKT SO ÜBEL BOAH EY KANN ICH NUR EMPFEHLEN UND MIT WASSEKRÜHLUNG SAUGEIL SUPERSCHNELL MEGAPEROFRMANCE GRAFIKKARTE TRIPLE SLI VERY HIHG PERFORMANCE SUPER HIGH FPS PERFORMANCE ULTIMATE SPEED HIGHCLOCK PIPELINED PEROFRMANCE ULTRA FSB 2000 MHZ OMG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



  • PERFORMANCEFREAK schrieb:

    JA MANN ICH ÜBERTAKTE WIE NE RAKETE ALTER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    CPU AUF 4.67 GHZ UND DER ROCKT SO ÜBEL BOAH EY KANN ICH NUR EMPFEHLEN UND MIT WASSEKRÜHLUNG SAUGEIL SUPERSCHNELL MEGAPEROFRMANCE GRAFIKKARTE TRIPLE SLI VERY HIHG PERFORMANCE SUPER HIGH FPS PERFORMANCE ULTIMATE SPEED HIGHCLOCK PIPELINED PEROFRMANCE ULTRA FSB 2000 MHZ OMG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    dafür ist jetzt deine Tastatur kaputt



  • Ich hatte mal einen AthlonXP von 2500+ auf 3200+ laufen. Damals ging das bei einigen Serien sehr gut (Der gute alte Barton Kern). Aufgrund der Selektion der CPUs waren die Chips identisch und wurden einfach entsprechend umgelabelt. Lief auch immer 1a das Ding und ist nicht verreckt 🙂



  • Hallo

    Ich habe gerade einen DuoCore statt auf 1,6, auf 2,6 laufen.

    chrische



  • ich selber uebertakte nicht, mir gefaellt das gefuehl nach oben noch "reserven" offen zu haben- nicht immer die machine am limit laufen lassen, bringt doch nichts
    {ich spiele aber auch nicht am pc, das macht einiges aus}

    daheim
    amd dualdings 64bit {genutzt 32bit}
    2800mhz
    win vista business
    2gb ram
    ati radeon x1950pro 256mb
    irgend so eine suround sound karte
    eine 160gb platte aufgeteilt in 30 fuer windows rest daten, und eine 500gb externe

    arbeit
    p4 d 32bit
    3000mhz
    win xp pro
    2gb ram
    graka unbekannt
    sound unbekannt
    1x 160 aufgeteilt wie daheim und eine 300gb externe

    egal was ich mach, und ob daheim oder auf arbeit - alles laeuft angenehm flott {=



  • overtheclock schrieb:

    Habt ihr irgendwas übertaktet bei eurem PC? CPU,GraKa...?

    hatte vor Ur-Zeiten mal einen 233er der vom Builder auf 266 uebertaktet worden ist.

    Ergebnis: OS musste zeitweise im Wochenrythmus neu installiert werden,
    kaum eine Stunde verging ohne Bluescreen,
    gerne auch gefolgt von einem Auto-Reboot (wenn man laenger nicht
    gespeichert hatte).

    - sparte pro Stunde ein paar Sekunden durch den 14% Uebertakt und kostete Min durch den Reboot.

    Anekdote am Rande:
    derselbe PC war auch mal in Reparatur wegen der haeufigen Crashs.
    Zurueck kam er mit nagelneuer Festplatte. Uebertaktet war er immer noch 😃



  • also ich übertakte dann wens nötig ist.
    en Intel E6600 mit 600 Mhz mehr bringt den net um.
    oder auch net MSI 8800GTS mit 200 MHz mehr ist noch vertretbar.
    Ich hab halt immer die Temperaturen im blick 😉
    Gruß KY



  • Noe. Habe es zwar mal probiert, aber bisher noch nie hinbekommen, eine aktuelle CPU (E6600) um mehr als 100MHz zu uebertackten. Bei allem darueber regt sich nichts mehr. Bringt mir dann auch nichts.



  • Wenn einer ein paar Progis zum übertakten haen möchte kann er mich mal fragen, hab noch mehrer für die CPU,GRAKA.... aus einer PC_WELT Zeitung.
    Sind ziemlich gut.



  • pivke schrieb:

    Wenn einer ein paar Progis zum übertakten haen möchte kann er mich mal fragen, hab noch mehrer für die CPU,GRAKA.... aus einer PC_WELT Zeitung.
    Sind ziemlich gut.

    oder er benutzt einfach eine suchmaschine 🕶



  • pivke schrieb:

    Wenn einer ein paar Progis zum übertakten haen möchte kann er mich mal fragen, hab noch mehrer für die CPU,GRAKA.... aus einer PC_WELT Zeitung.
    Sind ziemlich gut.

    Troll-O-Meter: [XXXXXXXXXXX--] 85%



  • Ich übertakte grundsätzlich nicht, das verursacht Herzrasen und Arythmieen- ist äußerst ungesund.



  • ich übertakte. dadurch kann man die nicht genutzten reserven aus seiner hardware rausholen. einfach nen besseren lüfter für die cpu kaufen und man holt ein ganzen stück mehr performance raus, ohne dass die cpu heißer wird als in normalem takt. dadurch kann man viel geld sparen.

    mein q6600 2,4ghz läuft auf 3ghz stabil und ist bei weitem noch nicht voll ausgezeizt.
    meine grafikkarte 8600gts 512mb hab ich ebenfalls übertaktet. dort sollte man allerdings vorsichtig sein, weil grafikkarten bei überhitzung nicht sofort ausschalten, so wie moderne cpus. die kann man sich schon "verbrutzeln".
    ram ist ebenfalls übertaktet durch anhebung des FSBs für die cpu-übertaktung.

    pc läuft super und absolut stabil.

    trotzdem kann ich natürlich verstehen, dass viele leute angst um ihre hardware haben. man kann auch viel falsch machen beim übertakten.



  • Naja nur wenn es sich auch lohnt. Meinen alter AMD64 der ging nur von 2200 auf ~2500 rum - hat sich nicht gelohnt, also hab ich es gelassen.

    Mein aktueller C2D macht 2400@3330 mit. Das finde ich soweit OK. Man bekommt halt eine leistungsstärkere CPU ohne den Aufpreis dafür zahlen zu müssen.



  • ich hab mal ne X800XT untertaktet;) von 500MHZ auf 200MHz runter:) Dann haben sich plötzlich pixel auf dem bildschirm gebildet die aussahen wie ein regentropfen auf der windschutzscheibe 😉 Pltzlich war der Bildschirm schwarz:) Aber die Temp. war immerhin bei nur 30°C;) *fG*


Log in to reply