VMware ESX Server 3i



  • Hallo,

    brauche ich um das o.g. produkt zu nutzen Hardwarevirtualisierung wie z.B. Intel Vanderpool oder das AMD pendant?

    Ich wollte mich nur mal erkundigen, bevor ich das ohne grund installiere und dann vor einem scherbenhaufen sitze.



  • Vmware.com?
    Aber im Ernst - der ESX Server ist ein eigenes linuxbasiertes Betriebssystem, ohne VT würde ich mir das nicht installieren. Wenn's ein Stückchen kleiner sein kann -> nimm den kostenlosen VMWare Server.



  • ROFL
    Wenn du diese Frage stellst dann bedeutet das wohl dass du ne schwarze Version vom ESX 3i hast.
    Laut VMware Homepage bekommt man den ESX 3i nämlich derzeit nur vorinstalliert auf nem Server ausgeliefert...

    Um trotzdem auf deine Frage zu antworten: VMware hat ne Liste mit zertifizierter Hardware. Alles was da draufsteht wird offiziell von VMware nicht unterstützt.



  • hustbaer schrieb:

    VMware hat ne Liste mit zertifizierter Hardware. Alles was da draufsteht wird offiziell von VMware nicht unterstützt.

    Warum wird zertifizierte Hardware nicht unterstützt?



  • oder man lädt sich die iso als testversion bei denen runter und probiert einfach mal aus ob es geht. Mir geht es vor allem darum, dass man damit rel. direkten hardwarezugriff hat.


Log in to reply