Visual Studio 2008 Professional kostenlos für Schüler & Studenten!



  • Hi,

    Microsoft stellt Visual Studio 2008 Professional für Schüler und Studenten kostenlos zur Verfügung.

    Desweiteren gibt es auch noch Windows Server 2003, Microsoft Expression Studio (Blend, Designer, etc.) und XNA Game-Studio 2.0 von Microsoft.
    Das ganze läuft unter dem DreamSpark Projekt https://downloads.channel8.msdn.com/
    Da hier ja auch viele Studenten und Schüler aktiv sind, ist es sicherlich für einige Interessant.

    schirrmie

    [ADD]: 2009-01-21:
    Siehe auch:
    http://www.heise.de/developer/DreamSpark-Kostenloser-Download-Service-von-Microsoft-jetzt-auch-fuer-Schueler--/news/meldung/122080



  • Hab den Beitrag etwas angepasst und als ANN gemacht...



  • Wenn ich ein Schüler der 10. klasse bin, kann ich dieses angebot auch nutzen?



  • Ich habe mir diese Seite mal angeguckt. Um an die Software zu kommen benötigt man eine Windows Live-ID und muss sich als Student einer Uni (aus einer vorgegebenen Liste) verifizieren. Soweit ich gesehen habe, sind dort keine Schulen aufgeführt. Und wenn ich die Texte auf der Seite richtig verstanden habe, ist dort auch nur von Studenten die Rede... 😞
    (Wenn Schüler doch "zugelassen" sind (, was ich zwar toll fände, aber wie gesagt nicht glaube), bitte widersprechen!)



  • 2 unis aus belgien, 3 aus china und ca. 40 aus usa machen mit.
    🙂



  • Also mir war so das ich auch was von Schüler ab der 12. Klasse gelesen habe aber kann mich auch irren.
    Ja es sind leider nicht viele Unis oder Fachhochschulen in der Liste, laut Microsoft soll die Liste ständig erweitert werden aber ich bin da ein bisschen skeptisch.
    Ich habe ISIC http://www.isic.de/ genutzt. Das ist ein internationaler Studentenausweis, der kostest zwar 12€ aber das war es mir wert.

    schirrmie



  • Man muss dafür nicht an einer der Unis studieren! sondern sich nur dort *verifizieren* dass man studiert!



  • Jochen Kalmbach schrieb:

    Man muss dafür nicht an einer der Unis studieren! sondern sich nur dort *verifizieren* dass man studiert!

    Gibt es denn keinerlei Überprüfung, ob man wirklich Student ist, bzw. Student an einer dieser Unis ist?



  • Du musst zu einer der dort aufgeführten Unis hinfahren und deinen Studentenausweis vorlegen.



  • oiewr schrieb:

    Du musst zu einer der dort aufgeführten Unis hinfahren und deinen Studentenausweis vorlegen.

    Genau.



  • oiewr schrieb:

    Du musst zu einer der dort aufgeführten Unis hinfahren und deinen Studentenausweis vorlegen.

    Genau so läuft das zumindest bei uns. Ohne Studentenausweis geben wir die DVDs bzw das Imgae nicht raus 😉



  • Also muss ich dann noch 3 jahre warten und darf mir dann das Visual Studio abgreifen?

    Denke mal nicht, dass ich als Schüler einen Studentenausweiss bekomme



  • Dann besorg dir einfach die Express Version, die ist für alle kostenlos. Denn ich denke auch nicht dass du als Schüler zwingend die Professional Version von Visual Studio benötigst.



  • Ich bin Azubi... komme ich da irgendwie ran?
    ich denke mal bei der von schirrmie genannten Seite bekomme ich auch nur als Student sonen Ausweis für 12 Euronen...?!



  • Machine schrieb:

    Ich bin Azubi... komme ich da irgendwie ran?
    ich denke mal bei der von schirrmie genannten Seite bekomme ich auch nur als Student sonen Ausweis für 12 Euronen...?!

    Bitte mitbringen
    • Deine/n aktuelle Immatrikulationsbescheinigung oder Schülerausweis
    • Deinen Pass/Personalausweis/Kinderausweis
    • Ein Passbild
    • € 12,00 (ISIC 2008)

    kommt dann aber auch auf die jeweilige Uni an, ob Sie "Externen" die Software aushändigen. Andererseits, ist VS Express vollkommen ausreichend. Also v.a., wenn du es wir C++ nutzen möchtest. Viel Erfolg!



  • Wenn man *nur* VC++ verwenden will ist die Express nicht ausreichend, da die MFC/ATL fehlt. Native-Anwendungen kann man sinnvoll nur mit MFC machen (oder z.B: wxWidgets).



  • mmh ... die TU Dresden ist leider nicht mit dabei...
    also kann ich es nicht runterladen 😢



  • Bietets die uni auch nicht via msdnaa an?



  • VC++ ist ja nicht das einzige interessante Objekt dieses Angebots, das ja auch Expression Studio und insbesondere Windows Server 2003 enthält.

    Soweit ich das verstanden habe, reicht es, über eine Studentenidentitätskarte zu verfügen; es gibt auch eine Möglichkeit, sich über die ISIC-Nummer zu verifizieren (wenn man einfach ISIC anstelle einer Universität aus der Liste wählt).



  • Jochen Kalmbach schrieb:

    Wenn man *nur* VC++ verwenden will ist die Express nicht ausreichend, da die MFC/ATL fehlt. Native-Anwendungen kann man sinnvoll nur mit MFC machen (oder z.B: wxWidgets).

    bei VC++ gebe ich dir natürlich recht 🙂 ich sprach von pure C++


Log in to reply