Das Eingebene als Textdatei speichern?



  • Hallo ich programmier' zwar schon etwas länger, aber ich weiß immernoch nicht, wie ich den Quelltext schreiben soll, damit das Prog. die eingegebenen Daten z.B. unter C:\Dev C++\daten.txt speichert.

    #include <iostream>
    
    using namecpace std;
    
    int main(void)
    {
        int eingabe;
    
        char vName[50];
        char nName[50];
        char adresse[255];
        char telefon[255];
    
        cout << "Vorname: ";
        cin  >> vName;
        cout << "Nachname: ";
        cin  >> nName;
        cout << "Adresse: ";
        cin.getline(adresse, 255, '\n');
        cout << "Telefonnummer: ";
        cin.getline(telefon, 255, '\n');
        cout << endl << endl << "Geben Sie 1 ein, um den Text zu speichern oder 2 um das Programm zu beenden: ";
        cin  >> eingabe;
        if(eingabe == 1)
        {
            //Hier soll dann der Code hin, damit die Daten gespeichert werden
        }
        if(eingabe == 2)
        {
            cout << "Programm wird beendet..." << endl << endl << endl;
        }
    
        system("PAUSE");
        return 0;
    }
    

    Bin für jede Info sehr dankbar 😃
    Mfg





  • Sry falscher Quelltext xP

    #include <iostream>
    
    using namespace std;
    
    int main(void)
    {
        int eingabe;
    
        char vName[50];
        char nName[50];
        char bJob[255];
    
        cout << "Vorname: ";
        cin.getline(vName, 50, '\n');
        cout << "Nachname: ";
        cin.getline(nName, 50, '\n');
        cout << "Job: ";
        cin.getline(bJob, 255, '\n');
        cout << endl << endl << "Geben Sie 1 ein, um den Text zu speichern oder 2 um das Programm zu beenden: ";
        cin  >> eingabe;
        if(eingabe == 1)
        {
            //Hier soll dann der Code hin, damit die Daten gespeichert werden
        }
        if(eingabe == 2)
        {
            cout << "Programm wird beendet..." << endl << endl << endl;
        }
    
        system("PAUSE");
        return 0;
    }
    

    So^^



  • Danke, aber könntest du auch erklären und nicht nur Links schicken?



  • Hast du dir die Links überhaupt angesehen?

    Tipps:
    ofstream ist zum Schreiben, ifstream zum lesen
    du benötigst den Header fstream
    Danach musst du die datei öffnen
    Zum schreiben ein Tipp: Der operator<< ist überladen

    PS: Wieso benutzt du char[50]?
    Was spricht gegen einen std::string?
    Dann könntest du auch auf das getline verzichten und einfach schreiben cin >> vName;



  • Warum erklären? Der ditte Link bei der Google Suche liefert schon ein gutes Ergebnis. Probiers doch selbst, bei Problemen wird Dir sicher gerne geholfen.



  • Ja, dass die beiden was damit zu tun haben weiß ich ja 😉
    Ich wollte nur ein Code von euch hören, und keine Links zur bedeutung von ifstream und ofstream 🙄



  • wieso bedeutung? du musst nur mal die Augen auf machen und dir die Links genau angucken, in der Referenz befinden sich auch Beispiele.



  • Quellcode schreibst du grundsätzlich selber, hier gibts nur Ratschläge und Hilfestellungen, und mein Ratschlag ist: Ein ofstream kannst du genau so verwenden, wie cout (hat ja auch die selbe Superklasse), nur mit dem Unteschied, dass die Texte nicht auf dem Bildschirm ausgegeben werden, sondern in der Textdatei landen, also genau das was du suchst => link anschauen.


Log in to reply