Benutzereingabe in MySQL DB Speichern.



  • Hallo C++ Forum,
    Der Titel ist vielleicht ein bisschen unpassend aber ich wollte jetzt halt keinen mehr zeiligen titel hinterlassen.

    Also zu meinem Anliegen.

    Ich schreibe Web Applikationen in PHP und nutze eine einfache MySQL Datenbank auf meinen Servern.

    Nun habe ich abund zu einige Kunden die ihre Daten nicht in ihren (Web) Administrationsbereich eingeben wollen sondern eher ein "Richtiges" Programm auf ihrem Rechner haben.

    Wie ihr wahrscheinlich seht ist das mein erster Tag/Post in diesem Forum, ich will auch nicht gleich nach einer Lösung fragen sondern...

    Mit welcher Programmierersprache sollte ich dieses programm schreiben?

    Ich habe offt was von Python gehört, allerdings muss man da erst Python auf dem Rechner Installieren!

    Und dann bin ich auch schon bei euch gelandet.

    C++ ist ja eine Höhere Programmierer Sprache
    Kann ich mit C++ ein Programm schreiben was mehere Input felder und einen Submit Button hat, was die eingaben denn in die Datenbank speichert? ^^

    Ist das mit C++ möglich ? wenn ja ziehe ich mir gleich mal die Doku rein.

    MFG
    Erebus



  • Das ist mit Standard C++ NICHT möglich. Da kannst du höchstens mit der Konsole arbeiten. Aber du kannst mit Bibliotheken (WinAPI, oder gleich etwas höheres, wie wxWidgets) machen. Da kannst du auch Input Felder usw. machen.

    C++ ist für etwas schnelles sowieso nicht so geeignet. Da brauchst du wahrscheinlch ein wenig mehr Zeit. Darum würde ich jetzt einfach mal eher C# raten, oder eine andere Sprache.



  • Wenn du PHP kannst, ist C++ eigentlich die Sprache, mit der du weitermachen solltest.
    Das Problem ist nur, das C++ die feinen Sachen, die PHP mitbringt nicht beinhaltet. (zB. assoziative Arrays)
    Wenn du in PHP schon viel mit Klassen gearbeitet hast, würde ich dir die Themen Konstruktoren, Initialisiererlisten und das Thema Stack und Heap ans Herz legen.
    Damit könntest du eigentlich schon mal ans wxWidgets wagen. Wobei ich meine Aussage am liebsten garnicht erst mache 🤡
    Bring viel Zeit mit... 😉

    Gruß
    tHOMY



  • Das Problem ist nur, das C++ die feinen Sachen, die PHP mitbringt nicht beinhaltet. (zB. assoziative Arrays)

    http://www.cppreference.com/cppmap/index.html

    Was ist den das deiner Meinung nach?



  • Also für ein Programm auf die schnelle würde ich auch von C++ abraten
    dafür ist der Einarbeitungsaufwand IMHO zu groß.

    Rein technisch gesehen ist dein Problem lösbar,

    aber für ein Programm in das du nicht so viel Aufwand investieren möchtest
    würde sich dann doch eher Java ... oder wie oben schon genannt C# eignen.


Log in to reply