Eine .DLL registrieren lassen



  • Nabend!

    Wie der Name schon sagt möchte ich gerne eine .Dll ausführen lassen.
    Meistens ist das so, dass man .dll's registrieren kann z.b in dem man auf sie doppelt klickt.

    dann kommt die Meldung : DATEI.DLL wurde registriert.

    Ich möchte gerne wissen wie mein Programm das selber machen kann.

    Danke im vorraus!

    PS: (ja ich habe gesucht und gegoogelt aber einfach nichts gefunden)



  • Meistens ist das so, dass man .dll's registrieren kann z.b in dem man auf sie doppelt klickt.

    quatsch!



  • LoadLibrary, GetProcAddress, DllRegisterServer



  • lordcesarius schrieb:

    Wie der Name schon sagt möchte ich gerne eine .Dll ausführen lassen.
    Meistens ist das so, dass man .dll's registrieren kann z.b in dem man auf sie doppelt klickt.

    1. Hat registrieren nichts mit ausführen zu tun.
    2. Ist das registrieren nur bei COM-DLL's nötig.
    3. Beschreib lieber mal genauer was du willst (z.B. die kleine Tatsache ob es sich um COM handelt, oder nicht...).

    cu André



  • @ lolol

    Gibt es keinen Spam-Filter für solche Leute wie dich??

    @ stichwort

    Danke werde mich drum kümmern, hört sich gut an!

    @ asc@ausgeloggt

    Naja wenn ich auf die .dll doppelklicke dann kommt

    ....dll wurde erfolgreich registriert!

    da ich nicht genau sagen DARF (ist rechtlich geregelt) was ich vorhabe kann ich höchstens sagen das es eine Server-dll ist aber Morgen kann ich mehr infos geben :p

    Danke...



  • da ich nicht genau sagen DARF (ist rechtlich geregelt) was ich vorhabe kann ich höchstens sagen das es eine Server-dll ist aber Morgen kann ich mehr infos geben

    Warum morgen...? ist da die Rechtssituation anders?



  • ja, so ziemlich.
    Es handelt sich nicht um ein HOBBY-Projekt sondern um SOFTWARE die mir nicht gehört und zu kommerzielen zwecken verkauft wird.Daher werde ich erst fragen müssen was ich Posten darf oder sonst was. SICHER IST SICHER

    Ich kenne mich da nicht aus und wo man sich nicht auskennt da lässt man schlicht und ergreifend die ⚠ Finger von ⚠ ^^ 🙄



  • lordcesarius schrieb:

    Ich kenne mich da nicht aus und wo man sich nicht auskennt da lässt man schlicht und ergreifend die ⚠ Finger von ⚠ ^^ 🙄

    Recht hast du. Nur stellt sich mir die Frage, warum du dann programmierst?



  • @ wissender

    Das war echt das dümmste was ich je in ein Forum gelesen habe.Wie wenig Hirn muss man haben um so BEHINDERT ZU POSTEN.Naja auch dich muss man tolerieren.

    @ asc@ausgeloggt

    Ja es handelt sich um eine COM-.dll.



  • du könntest beispielsweise auch ( auch wenn mich jetz alle schlagen )

    system("regsvr32.exe <namedeinercomdll>");
    

    benutzen
    allerdings solltest du eigentlich echt die api-aufrufe sinnvollerweise benutzen, da du dann auch mit einem entsprechenden rückgabewert (oder exceptions) noch sonderbehandlungen anstellen kannst.



  • Wunderbar!

    danke, aber die Api Funktion ist doch in windows.h drin, oder?
    Wie genau wendet man die Funktion an?

    Aber ist deine andere Empfehlung nicht in ordnung?



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in evilissimo aus dem Forum C++ in das Forum WinAPI verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • danke, aber die Api Funktion ist doch in windows.h drin, oder?
    Wie genau wendet man die Funktion an?

    Bsp. und die Funktionssignaturen findest du bei MSDN.
    http://www.msdn.com

    Simon



  • ist das ne neuigkeit von vista das man eine dll per doppelklick registrieren kann? weil mit xp geht das nicht!



  • Microsoft stellt übrigens in der knowledge base den sourcecode von regsvr32 zur verfügung hab aber leider den Link nicht zur Hand. Weil ganz trivial ist es nicht wenn die dll andere dlls braucht musst du LoadLibraryEx benutzen um die alternative Pfadsuchweise zu aktivieren (Genau dieses Thema ist allerdings nicht in der Knowledge Base behandelt gewesen).


Log in to reply