In welcher Sprache kann man eine Suchmaschine entwickeln?



  • Kann man eine Suchmaschine via PHP/MySQL entwickeln?
    brauch man dafür auch c++ oder ähnliches?
    was ist am besten dafür geeignet?
    Interessiere mich dafür und würde das gerne wissen.

    freue mich auf hilfe

    mfg



  • Warum solltest du dafür eine spezielle Sprache benötigen? Aus Perfomrancegründen ist natürlich C++ sicherlich eine Überlegung wert. Das Frontend kann sicherlich auch mit PHP gestaltet sein. Also du hast da eigentlich die freie Auswahl. Viel wichtiger ist dein Such-Algorithmus, der Crawler, der Aufbau deines Index, usw.

    Das einzige wo du dich wirklich detailliert um die Technologie kümmern musst ist also die Datenbank. Da ist MySQL definitiv die falsche Wahl. Sieh dich da bei Oracle, IBM oder nun auch Microsoft um.

    MfG SideWinder



  • Wenn du schon so fragst, wird das nichts. Dein Problem ist nicht die Sprache, sondern der Algorithmus.

    SideWinder schrieb:

    Das einzige wo du dich wirklich detailliert um die Technologie kümmern musst ist also die Datenbank. Da ist MySQL definitiv die falsche Wahl. Sieh dich da bei Oracle, IBM oder nun auch Microsoft um.

    Oder gar keine relationale Datenbank. Google benutzt ja auch lieber MapReduce.



  • rüdiger schrieb:

    Oder gar keine relationale Datenbank. Google benutzt ja auch lieber MapReduce.

    Was hat MapReduce mit der Wahl des Datenbank-Modells zu tun? (Ernstgemeinte Frage, ich bin neugierig und mir fällt jetzt kein möglicher Grund ein.)



  • Mich würde interessieren, wie man ne Suchmaschine mit ner DB Machen sollte, ohne dass das Ding total langsam wird.



  • Vorallem wie macht man bei ner DB so ne Suche?
    Google: "ein Teil eines Satzes"



  • jojojo schrieb:

    Mich würde interessieren, wie man ne Suchmaschine mit ner DB Machen sollte, ohne dass das Ding total langsam wird.

    Das Geheimnis sind die verwendete Indizes. Und die sind in der Tat ziemlich Hardcore. Das ist top-aktuelle Forschung.

    Ich kann Interessierten nur empfehlen, mal das Original-Paper dazu zu lesen: http://infolab.stanford.edu/~backrub/google.html

    Wer sich für die Technik interessiert, kann z.B. Bioinformatik studieren 😉



  • Konrad Rudolph schrieb:

    Wer sich für die Technik interessiert, kann z.B. Bioinformatik studieren 😉

    Oder Computerlinguistik 😉



  • jojojo schrieb:

    Mich würde interessieren, wie man ne Suchmaschine mit ner DB Machen sollte, ohne dass das Ding total langsam wird.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Adabas


Log in to reply