Inhalt eines nicht sichtbaren Fensters in TImage speichern



  • Hi,

    ich möchte den Inhalt eines Fensters in einem TImage Objekt speichern.
    Solange das Fenster sichtbar ist funzt das ganze auch problemlos, aber wenn ich die Eigenschaft visible des Fensters auf "false" setze bekomme ich den Inhalt des Desktops an der Stelle des Fensters zurück.

    Gibt es eine vielleicht Möglichkeit den DC des Fensters beispielsweise bei Aufruf der OnPaint() Methode zwischenzuspeichern oder sowas?

    Grüße
    Berni



  • Hallo

    Eventuell mit extra WinAPI-Mitteln.

    bis bald
    akari



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in akari aus dem Forum VCL (C++ Builder) in das Forum WinAPI verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • Berni123 schrieb:

    H
    Solange das Fenster sichtbar ist funzt das ganze auch problemlos, aber wenn ich die Eigenschaft visible des Fensters auf "false" setze bekomme ich den Inhalt des Desktops an der Stelle des Fensters zurück.

    Logisch. Windows merkt sich natürlich nicht die Pixel, die nicht dargestellt werden. Also kann es auch nichts anzeigen.


Log in to reply