WindowsXP Eng -> Jap/Korean



  • Hallo
    ich will meine Software in einer fremden Windows Umgebung testen (wie in Japanischen/Koreanischen Version). Kann man WindowsXP Prof Englisch auf eine Japanische oder Koreanische Version umstellen?

    Also vollstaenige Lokalisierung, nicht nur Tastatur. Brauche ich dafuer eine Jap/Koreanische WindowsXP Version?



  • da brauchst du afaik ein japanisches/koreanisches system. umstellen ist da nicht.



  • Eine MUI Version ist praktischer.



  • Nein, das geht erst mit Vista.



  • Allerdings gibt es keinen Grund, warum du deine Anwendung nicht auch auf einem deutschen oder englischen Windows XP testen können solltest. Was willst du da überhaupt groß testen? Wenn du aus irgendeinem Grund kein UNICODE verwenden solltest, kannst du dir mit Microsoft AppLocale helfen.



  • Es gibt auch von Windows XP eine MUI Version, die es erlaubt, die Sprache der gesamten Oberfläche für jeden Benutzer einzeln einzustellen. Diese Funktionalität ist bei normalen lokalisierten Versionen nicht nachrüstbar. Der Mechanismus ist im Grunde der Gleiche wie bei Vista Ultimate.
    XP 64-bit existiert von vornherein nur als MUI - es gibt hier keine lokalisierten Versionen.



  • Japaner schrieb:

    Allerdings gibt es keinen Grund, warum du deine Anwendung nicht auch auf einem deutschen oder englischen Windows XP testen können solltest. Was willst du da überhaupt groß testen? Wenn du aus irgendeinem Grund kein UNICODE verwenden solltest, kannst du dir mit Microsoft AppLocale helfen.

    Ich hab einen komischen Fehler in IzPack, der nach der Installation eine jar Datei ausfuehren soll. Klappt auf allen Englischen und Deutschen WinXP, aber ich habs hier auf einem Koreanischen gestetet und es geht nicht.

    Gabs eine ClassNotFoundException. Aber wenn ich die Jar manuell ausfuehre, dann funktion es wieder. Vielleicht liegt es nur an IzPack, aber um sowas zu testen brauche ich eine lokalisierte Version von WinXP.


Log in to reply