Konsolenoutput löschen



  • Hallo,

    Nachdem ich schon ein wenig gegooglt habe und auch so einige referenzen durchstöbert habe , aber bisher noch nichts passendes gefunden habe, dachte ich mir mal wieder dieses wunderbare Forum dazu zu nutzen mein Vokabular an Funktionen (Manipulatoren, etc.) aufzustocken.

    Ich suche eine Funktion , welche den zuletzt auf der Konsole ausgegebenen Text löscht, nachdem eine erneute Ausgabe erfolgte.
    Bsp:

    [...]
    
    int eingabe;
    std::cout<<"Hallo Welt"<<std::endl;//soll gelöscht werden
    std::cin>>eingabe;
    if (eingabe == 1)
    {
    std::cout<<"Nur dies steht in der Konsole"<<std::endl;
    }
    else 
    {
    DeleteCout () //HIER EBEN DIE VON MIR GEFORDERTE FUNKTION 
                 //(also nicht DeleteCout () !!)
    std::cout <<"Nur dies steht in der Konsole,  Eingabe != 1 "<<std::endl;
    }
    
    [...]
    

    Wobei erst "Hallo Welt" auf der Konsole ausgegeben wird, dann wird eine eingabe gefordert ,"Hallo Welt" verschwindet von der Konsole und je nach eingabe wird dann ein neuer Text ausgegeben.

    P.S: Eine Sammlung von Funktionen (Standardfunktionen) , mit Beschreibung und vll einem kleinem Beispielcode wäre doch nicht schlecht, mit Suchfunktion und Tags bei jeder Funktion also praktisch so:

    Funktion: deletecout ()
    Bes.: Löscht den vorhergegangenen Text aus der Konsole.
    Tags: Konsole, löschen, ouput.

    jeder könnte hier eine Funktion Suche, die er kennt, und im FAlle dass sie noch nicht existiert könnte er sie hinzufügen.
    Ein Youtube für Funktionen.



  • vieleicht meinst du

    system("cls");
    

    wobei das cls für "clearscreen" steht



  • Ja genau vielen Dank!



  • wobei dazu gesagt werden muss, der system-befehl ist nicht plattformunabhängig, und das system("cls"); löscht den GANZEN Bildschirm.



  • Firefighter schrieb:

    wobei dazu gesagt werden muss, der system-befehl ist nicht plattformunabhängig, und das system("cls"); löscht den GANZEN Bildschirm.

    Nein, nur den Inhalt des Konsolenfensters, nicht dessen Rahmen oder den Desktop :p :o



  • LordJaxom_lg schrieb:

    Firefighter schrieb:

    wobei dazu gesagt werden muss, der system-befehl ist nicht plattformunabhängig, und das system("cls"); löscht den GANZEN Bildschirm.

    Nein, nur den Inhalt des Konsolenfensters, nicht dessen Rahmen oder den Desktop :p 🤡



  • LOL unmöglich der Lord 🙂 Hast natürlich Recht 😉


Log in to reply