Programm zur Längenmessung mittels Potentiometer



  • Hallo....meine Gruppenmitglieder und ich sollen folgendes Programm realisieren:

    Hardware: ADUC831 und ein uc 8051

    Es soll eine Längenanzeige eines Linearmotors programmiert werden. Als Sensor soll ein Potentiometer am Microcontrollerboard dienen. Die Gesamtlänge von 2m soll mit dem Potentiometer simuliert werden. Die gemessene Länge soll in der 1.Zeile der LCD angezeigt werden. Weiters sol noch eine graphische Anzeige in der 2.Zeile programmiert werden. Ein kleiner Balken (1 Pixel Breite und 7 Pixel Höhe) soll die Strecke von 0 bis 2 anzeigen. Die erreichte Auflösung soll ermittelt werden undä entsprechend Dokumentiert werden.

    Wir haben auch schon ein ungefähres Konzept aufgestellt, jedoch wissen wir ehrlich gesagt nicht wo wir anfangen sollen mit dem programmieren, da unsere Kenntnisse ziemlich beschränkt sind und unser Lehrer uns ins kalte Wasser geschmissen hat:/

    Wir haben uns das so überlegt, dass wir mit dem ADUC die Spannung am Poti abnehmen und dann mit if und else-strings auf die LCD anzeigen, aber uns fehlt wie gesagt die grundlegende Kenntnis wie wir das Programm richtig aufbauen.

    Wir wären über jede Hilfe, auch nur ein gute Ratschlag wo wir beginnen sollen, dankbar!!

    Danke im Voraus
    Benjamin



  • schon mal C Programmiert?

    Im net gibts divere Beispiele für den 8051, sogar komplette Funktion bspw. ausgabe string aufs display denke via UART...

    Den Analogeingang musst auch konfiguriert werden, gibt sicher auch Beispiele.

    Ich solltet einen Timer anlegen, welcher zyklisch den Analogausgang ausliest un ddas erechnet längenmass auf das Display ausgibt...

    grüße



  • Was habt ihr konkret für einen 8051er (Hersteller, Typ????)



  • BorisDieKlinge schrieb:

    schon mal C Programmiert?

    Im net gibts divere Beispiele für den 8051, sogar komplette Funktion bspw. ausgabe string aufs display denke via UART...

    Den Analogeingang musst auch konfiguriert werden, gibt sicher auch Beispiele.

    Ich solltet einen Timer anlegen, welcher zyklisch den Analogausgang ausliest un ddas erechnet längenmass auf das Display ausgibt...

    grüße

    Wie sollte er das zyklisch mit einem Timer machen? Er kann ja auch einfach so oft wie möglich "updaten" - was hat der Controller sonst noch für Tasks für die man Zeit schaffen müsste???

    Übrigens: Ein normaler (nicht modifizierter) 8051er hat keinen ADC integriert, deshalb auch die Frage nach dem konkreten Typ/Derivat.



  • Wie sollte er das zyklisch mit einem Timer machen? Er kann ja auch einfach so oft wie möglich "updaten" - was hat der Controller sonst noch für Tasks für die man Zeit schaffen müsste???

    Eben, da zu wenig angaben vorhanden sind. Und um den Code "erweiterbar" zu gestalten würde ich es halt mit nem timer machen.. man kann natürlich auch in ner schleife laufen lassen 😃


Log in to reply