Frage zu Ownerdraw Menüs in VC++



  • In meinem Programm habe ich die Menüs auf Ownerdraw geändert. Das klappt ganz gut, die Menüs sind schön farbig und mit schönen Icons versehen. Das einzig hässliche an dem Menü ist, dass die Kanten des Menüs immer noch mit diesem 3D-Effekt versehen sind. Irgendwie schaffe ich es nicht, den zu umgehen. Was muss ich tun, damit ich den Rand meines Menüs auch selber zeichnen kann?
    Zweck der Sache ist der, dass ich am Schluss ähnliche Menüs möchte wie sie in Visual Studio oder Office XP verwendet werden.
    Wenn ihr mir da weiterhelfen könntet, wäre das genial!

    Grüsse


  • Mod

    IMHO gar nicht. Aber hast Du DIr mal alle Implentierungen die es dazu gibt schonmal angesehen?
    http://www.codeproject.com/KB/menus/index.aspx?#Menus - Custom menus



  • Also zu meiner VB.NET-Zeit (ja die gabs auch mal ;)) habe ich iiiirgendwo mal einen Code gefunden, der das für die normalen VB.NET Menüs konnte.
    Anscheinend geht das, aber ich weiss nicht mehr wie und de VB Code habe ich natürlich längst nicht mehr (wer programmiert schon noch in VB? ;)).
    Im VisualStudio haben es die Microsofter ja auch irgendwie geschafft.



  • Wenn Du VS2008 verwendest, dann kannst Du Dir das kostenlose Feature Pack herunterladen und ohne größeren Aufwand Office 2000/XP/2003/2007-Menüs in Deinem Programm anbieten.



  • Leider arbeite ich mit VS 2003 😞


Log in to reply