Matrix TCL Installation,wegen Optimierung der Matrix_berechnug



  • Hallo alle,

    ich möchte Matrix TCL Lite 1.13 installieren.

    Nach der Installationsanweisung soll ich "matrix.h" into include directory of meinen compiler copieren.
    http://www.techsoftpl.com/matrix/matlite.htm
    http://www.c-plusplus.net/forum/viewtopic-var-t-is-213125-and-highlight-is-atlas.html

    Ich habe in meinem system nach verzeichnis "include" gesucht und "matrix.h" in alle gcc verzeichnis copiert:
    /temp/gcc-3.3.5/include/matrix.h
    /temp/gcc-3.3.5/gcc/include/matrix.h
    /temp/gcc-3.3.5/gcc/doc/include/matrix.h
    /temp/gcc-3.3.5/gcc/fixinc/include // hier ist ein Link
    /usr/local/lib/gcc-lib/i686-pc-linux-gnu/3.3.5/include/matrix.h
    /usr/local/lib/gcc-lib/i686-pc-linux-gnu/3.3.5/install-tools/include/matrix.h

    trozdem funktioniert es nicht und ich bekomme immer die gleiche Fehlermeldung:
    error: matrix.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    was mache ich falsch?

    Meine Frage ist: was oder wo ist directory of compiler?

    Ich arbeite unter VM suse Linux 10.0

    Für die Hilfe danke ich im voraus



  • das Problem ist schon gelöst.

    "matrix.h" soll in verzeichnis:

    /usr/include/matrix.h

    rein copieren.

    Ich benutze g++ und nicht gcc.
    🤡 🤡



  • Nur so als Hinweis, es ist sehr unsauber die Systemincludes mit Fremdprodukten zu vermischen. Sauberer und auch nicht viel komplizierter, den Pfad zur matrix.h per -I/pfad/zum/include dem Compiler zu übergeben.


Log in to reply