Fragen zur Homepage Erstellung...



  • Hallo, ich möchte mir eine Homepage erstellen in der ich als Person vorgestellt werde, dafür will ich eine .de Domain registrieren. Da ich mich noch nicht richtig in der Webentwicklung auskenne und vorher nur fertige CMS aufgesetzt habe, möchte ich hier ein Schritt wagen.

    - Wie sollte eine aktuelle Homepage aussehen, welche Techniken, Programmiersprachen werden eingesetzt??
    - Wie sieht es mit AJAX aus, wann ist es notwendig??
    - Wofür braucht man Blogs ist es nützlich, usw... ????



  • eine eigene page?

    dann würde ich ordentlich, gründlich und einfach arbeiten.

    ajax: zum nachladen, dynamisch, von inhalten. brauchst du meines erachtens nicht für eine selbstdarstellung, vor allem, wenn es eine art werbeseite werden soll.

    blog: ist ein öffentliches tagebuch, kann unendlich langweilig werden... wenn du an sowas interesse hast, machs, aber nur mit kleinem link auf deiner seite.
    von den millionen um millionen blogs werden bestimmt nur millonen -= 100 gelesen, regelmäßig. fertige blogs zum installiern gibts massen, kannste auch selber programmieren.

    sonstige techniken: wenn der content einfach erweiterbar sein soll, lohnt sich ev. ein selbstgedichtetes cms, beispielsweise in perl, ruby, python oder php.
    fertige cms für eine eigene kleine seite einzusetzen finde ich überkandidelt. außerdem kostet es eine mühsame einarbeitung, zum bleistift sowas wie typo3 oder ähnliches zu nutzen.

    worauf achten: die üblichen verdächtigen ... keine frames mehr, möglichst barrierefrei, klare struktur, leicht erweiterbar, sicher.
    am besten, wenn es wirklich nur ein paar klitzeseiten sind, in html pur, ansonsten, wie oben beschrieben, in einer serverseitigen scriptsprache, nur dass du dir dann ein wenig kopf um sicherheit machen solltest.

    immer interessant: übersicht erhalten, wurde ich überhaupt angesehen, wer war hier.. so ein bisschen schäuble privat machen. die meisten webprovider bieten jedoch eine statistik automatisch mit im packet an.

    datenbanken brauchst du für fertige blocksysteme, eine eigene seite kannste auch ohne herstellen, kleinere inhalte passen auch in dateien.

    hmm.. es kommt jetzt also darauf an, wohin du willst, wie erweiterbar deine seite sein soll, wie du sie für die zukunft anlegen willst, ...

    design: machs nicht selber, oder lass jemand kompetenten drauf schaun (möglichst KEINEN programmierer, sondern jemand vom fach 😉 )

    ps: und klar: nutze css. ohne "is nich".



  • Habe eine Seite gefunden nach meinem Geschmack, eigenen Namen als URL Registrieren und kurze schlichte Seite über sich selbst präsentieren:

    http://www.lars-krahl.de/

    Ist das normales HTML mit paar JavaScript Funktionen, mit dem Rollout Balken ??



  • Öhm, Rechtsklick->ViewPageSource?

    Dass auch Javaskriptelei mitmischt, sieht man auch gut daran, wenn man mit Plugins wie NoScript surft. Du solltest unbedingt darauf achten, dass deine HP auch ohne diese Abhängigkeit vernünftig aussieht.

    Der Informatikstudent hat seine Hausaufgaben jedenfalls gemacht.



  • Sorry, dass ich den Thread nach einer Woche pushe, aber ich kann ja nicht jeden Tag in meine Referer-Statistik schauen...

    kernel64 schrieb:

    Ist das normales HTML mit paar JavaScript Funktionen, mit dem Rollout Balken ??

    Wie im Impressum geschrieben, habe ich die JavasScript-FX-Library von http://moofx.mad4milk.net/ benutzt. Die ist zwar etwas angepasst, z.B. die (maximieren|minimieren)-Buttons, aber ansonsten nichts besonderes.

    GNU-Fan schrieb:

    Der Informatikstudent hat seine Hausaufgaben jedenfalls gemacht.

    Danke 🙂

    Duddle



  • Hallo

    Ist wirklich eine tolle Seite 👍

    chrische


Log in to reply