Systemuhr / Testzeit



  • Hallo alle zusammen,

    ich würde gerne mein Programm mit einer Testversion versehen. Jedoch weiß ich nicht ganz genau, wie ich das am Besten anstelle.

    Ich habe mir überlegt, einfach die Systemuhr abzufragen, aber die kann man ja auch einfach zurückstellen.

    Jetzt habe ich mich mal im I-net informiert und etwas über Crackerprogramme gehört, welche die Testversion austricksen, indem sie ihr vorgaukeln, es sei gestern...also früher.

    Welche Zeit überprüfen diese modernen Testversionen denn bzw. welche Zeit wird hier vom Crackerprogramm manipuliert?? Gibts da zufällig noch ne 2. Systemzeit, welche man nicht einfach so zurückstellen kann?

    Viele Grüße
    Gapa



  • das mit der zeit bringt nix,...



  • Ok....
    Gehts auch noch ein bisschen (un)genauer?????
    Und vielleicht ne Erklärung auf meine Frage.
    Und was kann man dann sonst nehmen als Orientierungspunkt wann denn nun die bestimmte Zeit abgelaufen ist??

    Grüße
    Gapa



  • Du kannst ja die "Laufzeit" mitspeichern. Also wenn dein Programm startet, startet das auch eine interne Uhr, die dann einfach die Zeit misst und am Schluss speicherst du die (natürlich irgendwie verschlüsselt und so, dass man sie (direkt) nicht ändern/finden kann).
    Ist natürlich auch keine perfekte Möglichkeit und auch umgehbar, aber es wäre eine Alternative mit der Zeit.



  • hört doch bitte endlich mal auf solchen scheiß ⚠ zu implementieren und konzentriert euch aufs wesentliche. da, wo's noch aus marketing gründen sinn macht mit testversionen zu arbeiten, nämlich bei wirklich sehr umfangreichen produkten, wird man als einzelner hobbyfrickler sowieso nicht mitmischen können. ich hab nichts gegen proprietäre software, aber wenn ich was hasse, dann sind das diese kleinen tools, die an und für sich so schon kaum was können, dann noch beschitten werden damit sie gar nichts mehr können ausser ein fenster anzuzeigen, und die "Vollversion" dann 29.99€ kostet 🙂



  • hol dir die zeit aus dem internet



  • da kann man zu sothis_ nichts hinzufügen.



  • Fencer schrieb:

    da kann man zu sothis_ nichts hinzufügen.

    👍 👍 👍 👍 👍 :schland:

    @Gapa: Was für ne Goldmine hast du denn entwickelt? 🙄



  • Schonmal darüber nachgedacht, dass man anstelle von Zeitgrenzen auch
    Aufruf-Grenzen setzen könnte. z.B.: ist das Program nur 10 mal aufrufbar,
    danach nicht mehr.

    Naja und die anzahl kannst ja sonstwo festmachen:
    Registry
    txt-Datei



  • Quellcode schrieb:

    Schonmal darüber nachgedacht, dass man anstelle von Zeitgrenzen auch
    Aufruf-Grenzen setzen könnte. z.B.: ist das Program nur 10 mal aufrufbar,
    danach nicht mehr.

    Naja und die anzahl kannst ja sonstwo festmachen:
    Registry
    txt-Datei

    schon mal was von backups gehört. alter zustand wieder herstellen programm geht wieder



  • wonach wird gesucht?
    Möglichkeiten, das System zu hintergehen, oder Möglichkeiten des Systems?



  • wonach wird gesucht?
    Möglichkeiten, das System zu hintergehen, oder Möglichkeiten des Systems?

    Ich schätze nach beidem :p


Log in to reply