Laufzeit bestimmen, Anzahl der Rechenoperationen



  • Hallo zusammen,

    wie kann man am Besten die Laufzeit von z.B. Memberfunktionen bestimmen ...

    Ich habe eine Klasse geschrieben, welche im Wesentlichen aus 2 Public-Methoden besteht. Die eine Methode steht für die Dateneingabe und die andere Methode für eine Berechnung auf einer Datenmenge ...

    Jetzt würde ich gerne die Rechenzeit der jeweiligen Methode bestimmen ...
    z.B. als Anzahl von Rechenoperationen ... oder einem Zeitwert (der allerdings unabhängig von z.B. der Prozessorleistung ist, da diese ja schwanken kann) ...

    Gibt es irgendeine Klasse, deren Objekt irgendwie überwachen kann, wieviele Rechenoperationen zur Laufzeit durch das Programm generiert werden? ...

    So in der Art:

    <<Start der Messung
    <<Eingabe
    <<Ende der Messung
    <<Start der Messung
    <<Abfrage
    <<Ende der Messung

    Besten Dank

    TumTum



  • Profiler oder CLOCK() aus <ctime>



  • valgrind + callgrind

    zählt dann die anzahl der instruction-fetches
    was ziemlich gut die anzahl der berechnungen wiederspiegelt

    und kcachegrind gibt dir das dann auch noch als graph oder map aus ...


Log in to reply