OnRSelection() --> (VC++ in 21 Tagen)



  • hi leute,

    ich bin gerade dabei etwas c++ zu lernen. Leider hab ich im o.g. Buch bei Tag 8 "Bilder, Zeichnungen und Bitmaps" ein kleines Problem. Da soll ein zweites Dialogfeld duch die Funktion Invalidate() neu gezeichnet werden. Ich verstehe aber nicht wie ich den unten angegebenen Code ins Programm einsetze.

    Listing 8.3: Die Funktion OnRSelection
    1: void CGrafikDlg::OnRSelection()
    2: {
    3: // TODO: Code für die Behandlungsroutine der SteuerelementÂBenachrichtigung
    hier einfügen
    4:
    5: // Daten synchronisieren
    6: UpdateData(TRUE);
    7: // Zweites Dialogfeld neu zeichnen
    8: m_dlgPaint.Invalidate();
    9: }
    

    Kann mir dabei jemand helfen?

    thx

    achja: einfach den code einfügen hat leider nichts gebracht.

    [ Dieser Beitrag wurde am 05.09.2002 um 23:11 Uhr von Ethan Hunt editiert. ]



  • Wie Sie mittlerweile wissen, können alle Optionsfelder die gleiche Funktionalität für ihre Klickereignisse verwenden. Somit genügt eine einzige Behandlungsroutine für das Klickereignis aller Optionsfelder. In dieser Behandlungsfunktion synchronisieren Sie die Klassenvariablen mit den Steuerelementen des Dialogfelds durch Aufruf der Funktion UpdateData und weisen dann das zweite Dialogfeld mit Hilfe seiner Funktion Invalidate an, sich selbst neu zu zeichnen. Mit dem Code in Listing 8.3 erstellen Sie eine einzige Behandlungsroutine, die diese beiden Dinge erledigt.

    Du weist, wie oben schon gesagt, jedem Optionsfeld diese Funktion zu!



  • thx, ich hätte gedacht, dass ich das nicht für alle optionsfelder machen muss. Nun läufts aber.



  • LOL
    Genau die selbe Frage hab ich vor ein paar Wochen auch gestellt.
    Ich hab auch nicht gewusst wo ich diese Funktion hernehmen soll 😃 😃 😃



  • 😃
    wo hast du die frage denn gestellt? hier im forum hab ich nämlich nix dazu gefunden.





  • tja dann hätte ich mir den thread sparen können.
    Gesucht hab ich ja, aber ich glaub die Suchfunktion vom ubb ist etwas buggy.



  • Ist ja egal, hauptsache jetzt funktionierts, oder 😉



  • jo 😃

    hast du das buch eigentlich schon durch? oder noch ein anderes?



  • Hab das Buch Visual C++ in 21 Tagen erst nach 2 anderen Büchern durchgemacht. (Visual C++ 6 von Susanne Wigard, Tutorial von Erhard Henkes, + Schule)

    Hätte hier noch Inside Visual C++ liegen, da hab ich aber nur die Kapitel gelesen, die ich unbedingt gebraucht habe.



  • nächstes prob :D:

    Bin bei Tag 11, beim Pulldownmenü hinzufügen für die Farbe. Hab den Code wie angegeben abgeschrieben, aber der Hacken neben der ausgewählten Farbe erscheint nicht. Bei der Stiftbreite wird er allerdings angezeigt.
    Ich hab mir den Code mehrmals angeschaut und bin auf keinen Fehler gestossen. Ein schwerwiegender Fehler kann es ja nicht sein, da das Prog ohne Fehlermeldungen kompiliert werden kann.

    Ratschläge für mögliche Ursachen sind herzlich willkommen 😃


Log in to reply