sockets



  • hallo, ich habe ein programm mit 2 textfelder. wenn ich da bei beiden was eingebe und ok klicke, wird was weggeschickt: (wireshark)

    0000  00 15 0c 0b 9c 41 00 04  0e c2 02 d1 08 00 45 00   .....A.. ......E.
    0010  00 81 2d df 40 00 80 06  0c 90 c0 a8 b2 19 c3 3b   ..-.@... .......;
    0020  8a 0a 0b 3d 59 d8 e3 09  ed 05 4b 94 30 19 50 18   ...=Y... ..K.0.P.
    0030  ff f2 fa 7f 00 00 5e a4  09 d2 2a 4c 00 00 00 1e   ......^. ..*L....
    0040  2c 97 3d fc 00 00 00 08  00 00 00 32 30 30 37 30   ,.=..... ...20070
    0050  37 31 32 20 00 00 00 31  37 34 65 63 62 34 39 61   712 ...1 74ecb49a
    0060  62 35 66 30 33 63 32 31  62 63 62 31 66 33 36 30   b5f03c21 bcb1f360
    0070  65 66 66 38 31 36 35 08  00 00 00 6c 61 75 73 65   eff8165. ...lause
    0080  6e 78 78 08 00 00 00 31  32 33 34 35 36 37 38      ndd....1 2345678
    

    ich habe lausendd und 12345678 eingegeben.
    aber was bedeutet das darüber?
    Wäre es möglich das ich ein solches paket simuliere über
    send(socket(verbunden mit dem gleichen server), "lausendd 12345678",...);?
    danke!



  • hab jetzt mal so was abgeschickt:

    char buf[256];
    	strcpy(buf,"lausendd 12345678");
    	rc=send(s, buf, 17, 0);
        if(rc == SOCKET_ERROR)
    		cout << "Send hat nicht geklappt: " << WSAGetLastError() << endl;
    	else if(rc == 0)
    		cout << "Der Partner hat die Verbindung unterbrochen" << endl;
    	else
    	    cout << "Senden erfolgreich" << endl;
    

    jedoch sieht der hex dump ganz anders aus usw: woran kann das liegen?

    0000  00 15 0c 0b 9c 41 00 04  0e c2 02 d1 08 00 45 00   .....A.. ......E.
    0010  00 39 39 d7 40 00 80 06  00 e0 c0 a8 b2 19 c3 3b   .99.@... .......;
    0020  8a 0a 0b b1 59 d8 8f 82  c6 24 21 6f 5c cd 50 18   ....Y... .$!o\.P.
    0030  ff ff 15 ce 00 00 6c 61  75 73 65 6e 64 64 20 31   ......la usendd 1
    0040  32 33 34 35 36 37 38                               2345678
    

    ich glaube irgendwas mache ich richtig falsche 😞



  • 0000 00 15 0c 0b 9c 41 00 04 0e c2 02 d1 08 00 45 00 .....A.. ......E.
    0010 00 39 39 d7 40 00 80 06 00 e0 c0 a8 b2 19 c3 3b .99.@... .......;
    0020 8a 0a 0b b1 59 d8 8f 82 c6 24 21 6f 5c cd 50 18 ....Y... .$!o\.P.
    0030 ff ff 15 ce 00 00 6c 61 75 73 65 6e 64 64 20 31 ......la usendd 1
    0040 32 33 34 35 36 37 38 2345678

    Bitte nächstes mal etwas genauer gucken.
    😉



  • 0000 00 15 0c 0b 9c 41 00 04 0e c2 02 d1 08 00 45 00 .....A.. ......E.
    0010 00 39 39 d7 40 00 80 06 00 e0 c0 a8 b2 19 c3 3b .99.@... .......;
    0020 8a 0a 0b b1 59 d8 8f 82 c6 24 21 6f 5c cd 50 18 ....Y... .$!o\.P.
    0030 ff ff 15 ce 00 00 6c 61 75 73 65 6e 64 64 20 31 ......la lausendd 1
    0040 32 33 34 35 36 37 38 2345678
    es liegt natürlich nicht daran das verändert das packet nicht!
    Die packete sind ja total verschieden



  • was ist die frage? ich versteh sie nämlich nicht.



  • ja warum das packet falsch ist ich hab über sockets mit dem server verbunden aber es sieht anders aus als wenn die daten von dem programm selber geschickt werden



  • Dann zeig doch mal deinen Code zum versenden.



  • Beide Dumps sind "richtig". Das erste Programm oben schickt lediglich mehr weg als nur das, was in den beiden Textfeldern eingegeben wurde. Z.B. noch eine Prüfsumme (als "string") und die Länge der Eingaben.


Log in to reply