Mediaplayer: Bild bleibt plötzlich stehen, Ton läuft aber weiter



  • Hallo,
    ich kann mir folgendes Problem nicht erklären und hoffe auf Hilfe.
    Ich spiele eine .WMV Datei mit dem MediaPlayer auf dem Borland Builder 5 ab.
    Nach ca. 2-3min. bleibt das Bild plötzlich stehen der Ton läuft aber weiter.😕

    Hat schon mal jemand dieses Problem gehabt??? - und gelöst...

    Wäre über einen Tip echt froh



  • Passiert das denn mit mehreren WMVs, die sonst funktionieren? Sonst könnte ja auch einfach die Daten kaputt sein, oder es ist ein Codec-Problem oder so...



  • Habe keine anderen derart langen wmv-Dateien abgespielt, nur einige Kurzfilme mit einer weitaus geringeren Auflösung - die liefen alle ohne Probleme.
    Auch die besagte Datei mit dem "Hänger" läuft, wenn ich sie im normalen Windows Media Player öffne, ohne Fehler ab. Die Daten sind also eher nicht kaputt.
    Ich werde es jetzt mal mit einer verringerten Auflösung probieren vielleicht ist das ja das Problem.

    Würde bei einem Codec Problem der Film überhaupt laufen? Er startet ja einwandfrei, läuft auch einige Minuten und bleibt dann plötzlich hängen (jedoch nicht immer an der gleichen Stelle)

    Schaut fast so aus als ob irgendein Speicher voll wäre???



  • Vielleicht solltest du mal Code posten.



  • Anbei mein Code zum Filmstart:

    Filename Eingabe:
    void __fastcall TForm1::SpeicherButton1Click(TObject *Sender)
    {
    if (OpenDialog1-> Execute())
    SpeicherEdit1->Text=OpenDialog1->FileName;
    }

    Abspielen:

    void Filmstart()
    {
    Form1->MediaPlayer1->FileName=SpeicherEdit1->Text;
    MediaPlayer1->DeviceType=dtAutoSelect;
    MediaPlayer1->Display=Panel1;
    MediaPlayer1->Open();
    MediaPlayer1->DisplayRect = MediaPlayer1->Display->ClientRect;
    MediaPlayer1->Play();
    }



  • Leider konnte ich auch nach sehr zeitintensiver Studie nicht herausfinden warum es zum beschriebenen Fehler kommt. Auch die Verwendung von verschiedenen Video Formaten brachte keine Lösung.
    Meine Vermutung ist, daß der Rechner irgendwann Video und Audiosignal nicht mehr auf gleichem Zeitstand halten kann und dann das Bild zurückbleibt.

    Gelöst habe ich das ganze jetzt durch das Einfügen des WindowsMediaPlayer als ActiveX Steuerelement.
    Auch hier passiert es immer wieder, dass das Bild kurz stehenbleibt oder ruckelt, dann springt es aber auf die aktuelle Stelle an der sich das Audio Signal gerade befindet vor.

    Danke an alle die mir helfen wollten und sich Gedanken über mein Problem gemacht haben.


Log in to reply