Nervender Ordner



  • Hi Leute,

    ich habe bei einem Windowsrechner ein Ordner-Phänomen:

    Meine Freundin hatte vor Wochen über den Kartenleser in Ihrem Brother-Drucker Fotos von einer SD-Karte auf ihren Rechner gespielt. Genaugenommen in einen Ordner namens "Bilder Wandertag" auf ihrem Desktop.

    Nachdem alle Bilder darin erfolgreich "verwaltet" wurden ist der Ordner in den Papierkorb gelöscht worden und der dieser wurde anschl. geleert.

    Nach jedem Windows-Neustart wird nun der Ordner immer wieder leer auf dem Desktop erzeugt. Man kann ihn löschen, beim nächsten mal wieder das gleich Spiel... 😡

    Ich hab nun schon die Registry, Autostart, und die gesamte Platte nach dem String "Bilder Wandertag" durchsucht. Nichts. Und trotzdem wird der Ordner immer wieder neu erstellt. Woran kann das liegen?

    MfG F98.



  • Das Betriebbsystem ist im Übrigen Windows XP SP3.



  • F98: Du bist eigentlich schon lange genug dabei, um zu wissen, dass man auf Trollposts einfach nicht reagiert. Schon alleine deswegen, weil Mods sonst auch noch Antworten und Antworten auf Antworten auf Trollposts löschen müssen. 👎



  • Die normale Dateisuche unter Windows kann man leider knicken 😉
    Guck mal obs den Ordner im "All Users"-Profil gibt und lösch denn dann da weg.


Log in to reply