CRC Dekodierung - es klappt einfach nicht



  • Hallo, ich hoffe mir jemand helfen.

    Ich habe folgendes Problem.
    Ich bekomme es einfach nicht hin einen Code zu schreiben, der mir das CRC Byte verifiziert.

    Ich weiß folgendes.
    - das letzte Byte in den ug Zeile ist immer das Prüfbyte
    - das Datenpaket besteht aus allen 7 vorherigen Bytes
    - es handelt sich um eine Variante des Standard 8-Bit CRC mit anderen Startwerten
    - für Controlleranwendungen bietet sich die Tabellen Version des Konvertierungsalgorithmuses an
    - die Tabelle basiert auf dem Wert $31.
    - die Prüfsumme wird über alle Bytes eines Datenpakets gebildet (mit Ausnahme der Prüfsumme)
    - am Ende muss die Prüfsumme noch mit $BB geexored werden.

    FF F0 F0 F0 AA AA AA 7D
    D6 88 88 88 14 50 AA B0

    Selbst mit dieser Information ist es mir noch nicht gelungen.

    Ich hoffe jemand kann mir helfen

    Gruss
    Sven


Log in to reply