Microsoft C++ 2008 Express Edition--Problem mit Konsolenanwendung auf anderen Rechnern



  • Hallo,

    ich habe mir vor kurzem Microsoft C++ 2008 Express Edition von chip.de gedownloaded, weil ich mal in die C++ Programmierung reinschnuppern wollte. Nun habe ich folgendes Problem: Ich habe eine Konsolenanwendung programmiert. Es ist so ein kleines quiz, wo man hauptstädte den jeweiligen ländern zuordnen muss. beim kompilieren sind keine fehler aufgetreten und es läuft auch einwandfrei auf meinem rechner. (besteht aus einer txt.- datei und der konsolen-anwendung exe.) ich habe es nun 4 freunden geschickt,um es ihnen zu zeigen. bei niemanden läuft es, außer bei mir. Es läuft auch, wenn ich es nicht unter c++ starte, sondern einfach von der win-vista- nutzeroberfläche. bei meinen bekannten tritt die fehlermeldung "side by side" auf, sowohl unter vista als auch unter xp. kann das daran liegen, dass sie Microsoft C++ 2008 Express Edition nicht installiert haben? Muss ich da noch unter c++ einstellungen vornehmen, damit die anwendung für jeden aufrufbar ist? Oder ist diese Freeware version, die bei chip.de zum download angeboten wird nur für die Nutzung an meinem rechner bestimmt? Ich hoffe, dass mir da jemand weiter helfen kann.

    mfg stefan



  • auf xp habe ich diesen fehler:

    Diese Anwendung konnte nicht gestartet werden, weil die Anwendungskonfiguration nicht korrekt ist. Zur Problembehebung sollten sie die Anwendung neu installieren.



  • Wie wäre es mit der Suchenfunktion des Forums?

    Beispielsweise WinAPI; Programm startet nicht auf einem anderen Rechner sowie mindestens 20 weitere Treffer...



  • super, ich danke dir. ich bin schon fasst verzweifelt, warum das nicht ging.
    besten dank.

    mfg stefan



  • stefan-84 schrieb:

    super, ich danke dir. ich bin schon fasst verzweifelt, warum das nicht ging.
    besten dank.

    Wobei ich persönlich aus mehreren gründen nur mit der dynamischen Runtime Libary arbeite, die dann aber zusätzlich auf den entsprechenden Rechnern installiert werden muß... Für ein Anfänger ist das statische Linken aber grundsätzlich einfacher.



  • asc schrieb:

    ...Wobei ich persönlich aus mehreren gründen nur mit der dynamischen Runtime Libary arbeite...

    Why?


Log in to reply