Windows, Nachrichten und Hooks



  • Hi,

    ich hab mich in letzter Zeit mit Nachrichten und Hooks beschäftigt, aber leider konnte einiges nicht vollständig verstehen. Bestimmt kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen.

    Das FAQ zu Hooks hab ich natürlich schon gelsesen.

    Windows verschickt Nachricht, sobald etwas der Benutzer, ein Timer oder wer auch immer eine Aktion ausführt, z. B. der Benutzer bewegt die Maus, ein Fenster wird minimiert, ...

    Frage 1:
    Wie und von wem werden Nachrichten versandt?

    Frage 2:
    Werden diese Nachrichten global versand und ohne bestimmten Empfänger versandt?

    Frage 3:
    Wer erhält die Nachricht als erstes? Können diese Nachrichten von mehreren Fenstern empfangen werden?

    Dann gibt es ja noch die Hooks, mit denen es möglich ist Nachrichten gefiltert abzufangen bevor sie verarbeitet werden.

    Im FAQ steht

    Wenn Nachrichten nur für eine Anwendung gefiltert werden sollen, können die Filterfunktionen in dieser Anwendung untergebracht werden.
    Sollen die Nachrichten für alle Anwendungen gefiltert werden, muss die Filterfunktion in einer DLL abgelegt werden.
    Um einen Hook zu entfernen, wird die Funktion

    4. Frage
    Was genau bedeuted das?
    Kann ich mit einer Message-Hook immer nur die Nachrichten die für meine Anwendung bestimmt sind abfangen?

    Und was ändert das wenn ich das in einer DLL definiere? Oder ist damit gemeint, dass ich dann auch die Nachrichten der Anwendung, die meine DLL verwendet, abfangen kann?

    5. Frage
    Mal angenommen ich Fange in meiner Message Hook Nachrichten ab und setze die Parameter der Nachrichten auf 0, erreiche ich damit dass die Nachricht erst garnicht versandt wird?

    So das waren jetzt viele Fragen und ich bin dankbar für jede Antwort.

    Vielen Dank fürs lesen!

    Schönen Feierabend
    ... wünscht CChris :xmas1:


Log in to reply