Klassenmember vor autovervollständigung verbergen



  • Ich habe in eine DLL eine Engine geschrieben und includiere in mein Programm die dazugehörige Header alles kein Problem aber ich möchte wenn man 'Engine.' schreibet das dort in der liste nur bestimmte objekte stehen nicht alle da es sonst viel zu voll wäre.

    Habe schon versucht sie einfach in der deklaration wegzulassen aber dan klappt die Engine nicht mehr .

    Es wäre sehr nett wenn jemand mir helfen könnte.

    DANKE !!!



  • Du könntest die Funktionen usw irgendwo anders deklarieren und sie dann per extern verfügbar machen... Das ist aber sehr umständlich und nicht zu empfehlen.

    Was sicherlich wesentlich besser ist es Funktionen mit static zu deklarieren.
    Dann erscheinen sie auch nicht mehr in der classview, sind also fast komplett unsichtbar.

    Auch möglich ist es Funktionen... in namespaces zu packen.
    In Der classview erscheinen sie dann zwar immer noch, aber um auf sie zuzugreifen muss man den namespacenamen verwendetn.


Log in to reply