Ein paar Probleme (C++/DirectX)



  • Hallo!
    Dies ist mein erster Beitrag und ich hoffe, dass dieser nicht gleich ein schlechtes Bild von mir macht, jedoch:

    Ich habe mir ein kleines Team zur Programmierung eines MMORPGs zusammengestellt. Leider bin ich noch völlig neu in C++ (Ich habe mir 2 Bücher gekauft, diese noch nicht ganz durch). Nun habe ich ein paar Fragen, hoffentlich könnt ihr sie für mich beantworten!

    Ich möchte wissen, wie ich während des laufenden Spiels (zB durch Tastenkombination) eine Grafik einblende (.png am besten, .bmp geht auch), es wird zwar im Buch erklärt, wie man es beim Start macht, aber nicht während es läuft, naja 😞

    Desweiteren würde ich gerne wissen, wie ich diese Grafik dann auch (zB durch Tastenkombination) bewegen, das ist natürlich für die Charakterbewegung wichtig!

    Zuguterletzt weiß ich leider nicht, wie ich .mp3 Dateien abspielen lasse (DirectSound glaube ich, Syntax leider mir unbekannt^^)

    So, ziemlich viel, aber ich hoffe ihr könnt mir helfen!
    (Bitte sagt nicht, dass es viel zu früh ist, ein MMORPG zu machen, es soll langsam ablaufen, will nur die Fragen beantwortet haben^^)

    Danke!



  • Also zum MMO, sag ich trotzdem mal was, es ist ein hochgestecktes Ziel, sehr Komplex, und du solltest erstmal etwas einfacheres machen, und zwar am besten so das du viele Kleine Projekte machst die dichd em Ziel näher bringen, sonst geht dir am ende die Freude daran flöten.

    Du musst da ein ziemlich komisches Buch haben. Grafiken zeichnet man imer gleich,d er Grafik und dem Zeichen befehl ist es nämlich im Grunde egal wo er im Spiel aufgerufen wird.

    Du soltest dich mal nach nem anderen Buch umsehen, denn so sachen wie das bewegen von Objekten, DirectInput und DirectShow werden ind en guten Büchern eigentlich erklärt.



  • Ich hatte eher daran gedacht, Grafiken während des Spiels erscheinen zu lassen, es sind 3 winzige Fragen, kann mir da niemand kurz helfen?^^

    MfG



  • Flibber100 schrieb:

    Ich habe mir ein kleines Team zur Programmierung eines MMORPGs zusammengestellt. Leider bin ich noch völlig neu in C++ (Ich habe mir 2 Bücher gekauft, diese noch nicht ganz durch).

    Ich will dich nicht an deinem Vorhaben hindern, aber lies dir bitte einmal diesen Artikel auf DevMaster.net genau durch. Er behandelt Fälle wie deinen.

    Was deine eigentlichen Fragen betrifft findest du doch im Netz massenhaft einfache Beispiele? Dein Buch scheint doch recht komisch, welches ist es denn?

    MfG


  • Mod

    Flibber100 schrieb:

    Ich möchte wissen, wie ich während des laufenden Spiels (zB durch Tastenkombination) eine Grafik einblende (.png am besten, .bmp geht auch), es wird zwar im Buch erklärt, wie man es beim Start macht, aber nicht während es läuft, naja 😞

    wird in beiden faellen gleich gemacht. das ist eine der grundlagen vom programmieren, moeglichst gleiche routinen/funktionen zu verwenden und es nicht immer wieder neu zu schreiben. bild anzeigen ist bild anzeigen.

    Desweiteren würde ich gerne wissen, wie ich diese Grafik dann auch (zB durch Tastenkombination) bewegen, das ist natürlich für die Charakterbewegung wichtig!

    du merkst dir in einer variabel die x und in einer die y position.
    dann fragst du am anfang deines gameloops immer ab welche tasten gedrueckt sind, addierst entsprechend zu den x und y positionen was dazu oder subtrahierst.
    wenn du beim zeichnen das bild immer an die x und y setzt, wird es sich bewegen.

    Zuguterletzt weiß ich leider nicht, wie ich .mp3 Dateien abspielen lasse (DirectSound glaube ich, Syntax leider mir unbekannt^^)

    in direct sound gibt es vermutlich keine funktion die mp3 abspielen kann, da man dafuer eine lizens erwerben muss -> es kostet was.
    spiel erstmal wav dateien ab.
    😉



  • mp3 ist glaub in DirectShow mit drin.



  • Don't debate a players straight, you know he really doesn't get it anyway.



  • Danke erstmal für die vielen Antworten, ich werde es versuchen^^
    (Btw. ist das Buch/die Bücher beide von Ulrich Kaiser, jedoch habe ich sie noch nicht durch)



  • Dann lies sie erstmal in Ruhe. Deine Fragen soltle ein gutes Buch beantworten.



  • Also die einzige Frage, die mir das Buch offen lässt, ist wie ich mp3-Files abspielen lasse. Konvertieren will ich sie nicht, da sie 1. viel zu groß und 2. viel zu schlecht werden. Vor allem mit Stimme.
    Würde mir bitte jemand erklären, wie ich eine MP3-Schnittstelle einbaue und auch verwende? (Ich sag auch bitte^^)



  • Klappe #589, der nächste Bitte?



  • Wie meinen?



  • Leider bin ich noch völlig neu in C++ (Ich habe mir 2 Bücher gekauft, diese noch nicht ganz durch).

    Würde mir bitte jemand erklären, wie ich eine MP3-Schnittstelle einbaue und auch verwende?

    Selbst wenn man es Dir erklaeren wuerde, koenntest Du es doch sowieso noch nicht umsetzen und die naechst-leichtere Loesung willst Du nicht.



  • Ich schließe mich da meinem Vorredner an, zumal die mp3s ohenhind ein kleinstes Problem darstellen, bekomm es erstmal hin das du überhaupt irgendwas auf den Bildschirm bekommst (und ich rede hier nicht von Modellen) und arbeite dich vor und du wirst feststellen das du einige zeit brauchen wirst bevor du nur annähernd in die nähe von mp3s, oder irgendetwas anderem das einen Ton von sich gibt, kommst.



  • Bilder, Ton, usw. bekomm ich doch schon lange auf den Bildschirm o.O
    Ich suche nur noch ne Möglichkeit, MP3s abzuspielen, lol



  • Hallo

    Merkst du nicht wie du dir selber wiedersprichst?

    Mfg.
    way


  • Mod

    Flibber100 schrieb:

    Konvertieren will ich sie nicht, da sie 1. viel zu groß und 2. viel zu schlecht werden. Vor allem mit Stimme.

    ein verlustfreies format kann garnicht schlechter sein als ein verlustbehaftetes.
    willst du das ganze nicht lieber ueberdenken und klein anfangen?


  • Mod

    Xebov schrieb:

    mp3 ist glaub in DirectShow mit drin.

    ist das standardmaessig nicht nur wma? bin mir aber nicht sicher 😕



  • Eine eigenschraenkte Version von Fraunhofers Mp3-Codec ist standardmaessig dabei.
    Ein kommerzielles Softwareprodukt muss bei dessen Nutzung Lizenzgebuehren zahlen.



  • deswegen nimmt man ja auch ogg/vorbis für sowas 🙂


Log in to reply