Windows Forms Stoppuhr



  • hi

    ich programmiere momentan an einer Stoppuhr mit Hilfe von Windows Forms. Sowei funktioniert auch alles jedoch habe ich momentan noch ein Probleme

    Ich verwende folgenden Code um aus 1 01 zu machen. Da gibt es doch aber bestimmt auch bessere Lösungen

    if (sekunden<10) {
    				stringstream ss;
    				string temp;
    				ss << sekunden;
    				ss >> temp;
    				temp = "0"+temp;
                                    System::String ^ sekunde = gcnew System::String(temp.c_str());
    				label1->Text = sekunde;
    			} else {
    				label1->Text = sekunden.ToString();
    			}
    

    ach ja ich bin absoluter Anfänger



  • Ja: Mische *nicht* C++ und C++/CLI.
    Lasse das ganze zeugs mit "string" und"stringstream" weg und
    verwende:

    sekunden.ToString(S"00");
    


  • ok danke das war genau das was ich Wissen wollte. Ich habe jetzt anstelle der if abfrage folgendes eingebaut:

    label1->Text = sekunden.ToString(S"00");
    

    jedoch kommt jetzt im Compiler:
    Error C3921: Für die Verwendung von Zeichenfolgen mit S-Präfixen ist die Befehlszeilenoption /clr:oldSyntax erforderlich.
    hab ich was falsch gemacht oder verstanden



  • mein Fehler... nimm

    label1->Text = sekunden.ToString(L"00");
    


  • hat funktioniert danke



  • ich soll jetzt auch noch eine Progressbar einbauen finde aber nichts dazu bei Google, immerhin nichts was mir einfach nur erklärt wie ich Probressbar einstellen kann und wie ich sie starte oder mit welchen Werten sie laufe soll.

    Um es auf den Punkt zu bringen das einzige was ich darüber weis ist das ich sie einfach in mein Program rein ziehen kann.


Log in to reply