dll/interop/com



  • hallo leute,

    habe mein vba dll's nach dotNet migriert (C#) nun habe ich das problem das das endprodukt kein einzelnes dll ist sonder auch noch aus interop und com's besteht. wie kann ich daraus nur eine dll machen bzw. die anderen komponenten in die dll integrieren? ist das ein konfigurations problem?

    danke und viele grüße
    stefi



  • Afaik garnicht. Die drittkomponenten wirst Du mit ausliefern / als Voraussetzung deklarieren müssen.

    (Evenutell geht was mit Virtualisieren alla Xenocode oder ähnlich, allerdings nie selbst probiert.)


Log in to reply