Keyboard-Hook - wie die Großschreibung richtig interpretieren?



  • Wenn man mit KeyEvent einen Keyboard-Hook programmiert, bekommt man ja im LPARAM über drei Ecken einen DWORD Wert wo der Code der gedrückten Taste drinnen steht.

    Die A Taste ist zb. 1966081

    Nur ich frage mich, wenn man jetzt etwas mit großem Anfangsbuchstaben schreibt und die Shift Taste drückt (Shift = 2752513) wie weiß man dann, wie lang die Shifttaste gedrückt wurde?

    Denn nur beim Runterdrücken von Shift wird 2752513 geschickt, aber keine Information drüber wann die Shifttaste wieder ausgelassen wurde.

    Also wenn ich drücke:

    (Shift) h (Shift aus) a u s

    meine ich -> Haus

    Die Keycodes die ich bekomm sind aber nur die Codes:

    2293761 (shift)
    2293761 (h)
    1966081 (a)
    1441793 (u)
    2031617 (s)

    Wenn ich aber zb drücken würde :

    (Shift) h a u (Shift aus) s

    meine ich -> HAUs

    Bekomme aber auch die Codes

    2293761 (shift)
    2293761 (h)
    1966081 (a)
    1441793 (u)
    2031617 (s)

    Wie soll ich also wissen, wielang ein User die Shift Taste gedrückt hält, bzw. wieviel nachfolgende Tasten er großschreiben will?


Log in to reply