cstring -> float



  • Hallo,
    bin neu auf dem Gebiet, hab mich zu dem Thema schon in fast allen Foren umgeschaut, aber nichts gefunden, was funktioniert.

    Also zu meinem Problem:

    Habe ein MFC Dialogfenster, mit zwei "Edit Control" Eingabekästchen, mit den damit verbundenen Variablen var_edit1 und var_edit2.

    Mit einem Button möchte ich nun das aus dem einen Kästchen (Variable: var_edit1) in das zweite (Variable: var_edit2) schreiben lassen, und zwischenzeitlich z.b. +1 dazurechen.

    UpdateData(TRUE);

    float var_edit2 = atof(var_edit1); //in dieser Zeile bringt er mir dann den Fehler dass er nicht konvertieren kann

    float var_edit2 = var_edit2 + 1;

    UpdateData(FALSE);

    Fehlermeldung aus Visual c++ 2005:
    error C2664: 'atof': Konvertierung des Parameters 1 von 'CString' in 'const char *' nicht möglich

    Hab auch schon strtod versucht, klappt aber auch nicht.

    Würde mich sehr auf euere Hilfe freuen.



  • float var_edit2 = atof(var_edit1.c_str ());
    


  • @devkid

    devkid schrieb:

    float var_edit2 = atof(var_edit1.c_str ());
    

    ich weiss ja nocht wo es beim CString die Funktion c-str() gibt.

    uUnd da ich davon ausgehe das deine Anwendung im Unicode erstellt wurde, sieht das so aus meiner Meinung nach.

    double var = _wtof(var_edit1);
    var++;
    var_edit2.Format("%f",var);
    

    ich geh mal davon aus das var_edit2 eine Membervariable deines dilaoges vom type
    CString is.


Log in to reply