3. Fragen: Netzwerk, Variablen und Typen



  • Hallo
    Nachdem ich jetzt einige Jahre aus der Schule bin aber immer noch sehr gerne Hobby mässig Programmiere möchte ich Qualitativer werden.
    Sprich zur Zeit schnipsel ich sehr viel drauf los nehme Funktionen die ich im Netz finde und passe sie an,... aber einiges was Komplexer wird ohne genau zu wissen was ich mache. An sich kann ich mir solche Sachen sehr gut erarbeiten und hab schon einige größere Programme für Vereine und bekannte geschrieben.

    Also der Punkt ist. Ich suche Tutorials welche mir weiter helfen. Haupsächlich hab ich schwächen was Typumwandlungen von Variablen angeht. Und eigene Objekte funktionieren zwar für Gewöhnlich ich würde aber doch gerne genauer wissen wie sie aufgebaut sind.

    Aktuell Programmiere ich ein Programm wo ich das erste mal Netzwerkverbindungen einsetze. DAs ganze hab ich nach einem sehr gut geschriebenen Delphi Tutorial erarbeitet und soweit auch verstanden das ich ein Terminator Zeichen Protokoll am laufen habe. Möchte das ganze aber doch weiter Optimieren um die Freie wahl zu haben und zu einem Binären Protokoll übergehen. Leider wird der Delphi Code dann doch immer schwieriger umzusetzen weil es mir an den oben geannten Punkten am verständniss fehlt und Delphi doch einiges anders macht.
    Hier zu währe mir ein Tutorial auch sehr recht sofern es etwas gibt.

    Gerade hänge ich an dieser Delphi Code Zeile:
    --------
    Pinteger(@BinMessage[1])^=Edit1->Text.Length();
    Erklärung: Nimm das erste Zeichen im String BinMessage, ermittle die Adresse dieses Zeichens im Speicher, betrachte diese Adresse als Zeiger auf einen Integerwert, verwende nicht den Zeiger, sondern schreibe (oder lese, was auch immer) an die Adresse, auf die der Zeiger zeigt.
    ---------
    Denke mal das @ dort drin dürfte dem & in C++ entsprechen. Das ^ Zeichen hab ich auch schon gesehen aber kann ich nicht wirklich zuordnen. Also währe es auch etwas wo ich mich gerne etwas mehr einlesen würde.
    Fürs erste würde mir auch reichen wenn jemand das mal in C++ Code übersetzen könnte.

    Es müssen nicht zwingend Online Tutorials sein was ich suche. Wenn es wirklich lohnende Bücher dazu gibt die mir weiter helfen würde währe es auch eine möglichkeit.



  • *reinterpret_cast <int*> (&BinMessage[1]) = Edit1->Text.Length ();
    

    Wenn du Delphi lernen willst (was ich allen C++Builder-Programmierern dringend empfehle!), könntest du dir die Tutorials hier ansehen.


Log in to reply