Bräuchte Hilfe bei ner Klausuraufgabe(Zusweisungen & Fehlersuche)



  • hallo zusammen,

    ich komme gerade irgendwie nicht weiter 😞

    Gegeben ist folgender C++-Codeausschnitt. Finden Sie den Fehler und erläutern sie ihn.


    int *a, b=3;
    a=&b;
    (*a)++;
    delete a;

    danke schonmal



  • "delete a" ist falsch. delete brauchst du nur, wenn du dynamsch Speicher mit new angefordert hast.



  • danke für die schnelle antwort!



  • _matze schrieb:

    "delete a" ist falsch.

    würde ich auch sagen, aber dass 'delete' ein syntax error ist.
    🙂



  • +fricky schrieb:

    _matze schrieb:

    "delete a" ist falsch.

    würde ich auch sagen, aber dass 'delete' ein syntax error ist.
    🙂

    😃

    Stimmt. Ich vergesse sowieso immer, wo ich grad bin...



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in Nobuo T aus dem Forum ANSI C in das Forum C++ verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • +fricky schrieb:

    _matze schrieb:

    "delete a" ist falsch.

    würde ich auch sagen, aber dass 'delete' ein syntax error ist.
    🙂

    Wieso soll das ein Syntax-Error sein?



  • Belli schrieb:

    Wieso soll das ein Syntax-Error sein?

    Jetzt ist es keiner mehr.

    (Tipp: Achte mal aufs Subforum)



  • Belli schrieb:

    Wieso soll das ein Syntax-Error sein?

    Manche C-Freunde haben da so einen Kniescheibenreflex. Da kann zehnmal im Text stehen, dass das C++ sein soll 😉



  • MFK schrieb:

    Belli schrieb:

    Wieso soll das ein Syntax-Error sein?

    Manche C-Freunde haben da so einen Kniescheibenreflex. Da kann zehnmal im Text stehen, dass das C++ sein soll

    ach was. die ersten 3 zeilen sehen schon wie C aus. ausserdem kommt's öfter mal vor, dass einer C meint, aber C++ oder C/C++ schreibt.
    🙂



  • MFK schrieb:

    Manche C-Freunde haben da so einen Kniescheibenreflex. Da kann zehnmal im Text stehen, dass das C++ sein soll 😉

    Ich muss zugeben, ich hab da mehr den Reflex "schau wenigstens auf die Titel der Unterforen, bevor Du postest".



  • +fricky schrieb:

    MFK schrieb:

    Belli schrieb:

    Wieso soll das ein Syntax-Error sein?

    Manche C-Freunde haben da so einen Kniescheibenreflex. Da kann zehnmal im Text stehen, dass das C++ sein soll

    ach was. die ersten 3 zeilen sehen schon wie C aus. ausserdem kommt's öfter mal vor, dass einer C meint, aber C++ oder C/C++ schreibt.
    🙂

    Wenn in der Einleitung steht: "Folgender C++ - Codeausschnitt ..." und dann im Codeausschnitt die Instruktion "delete" vorkommt, ist es eine ziemlich abwegige Idee, von einem Syntaxfehler zu sprechen.

    Und Zeilen, die wie C aussehen, kommen in vielen C++ - Quellcodes vor.

    Aber am besten finde ich Einstellung von Jaxom: Der beseitigt Syntaxfehler in Quellcodes durch Verschieben in ein anderes Subforum.



  • Belli schrieb:

    Wenn in der Einleitung steht: "Folgender C++ - Codeausschnitt ..." und dann im Codeausschnitt die Instruktion "delete" vorkommt, ist es eine ziemlich abwegige Idee, von einem Syntaxfehler zu sprechen.

    ...und auch weil matze bereits die richtige antwort gegeben hat. ok, dieser messerscharfen argumentation kann ich nichts mehr entgegensetzen. ich geb's zu: wir c-fans versuchen nun mal, das C-forum möglichst c++-frei zu halten.
    🙂


Log in to reply