Windows Forms: WebBrowser Frage



  • Liebe Community,

    ich benutze das visual studio c++ 2008 und habe ein WindowsForms Projekt geöffnet. Bei diesem gibt es ja die Möglichkeit per click und drop einen einfachen WebBrowser zu erstellen, indem ich das entsprechende Widget aus der Toolbox ziehe (allg. Steuerelemente).
    Die Url die ich unter Eigenschaften und dann Verhalten angegeben habe öffnet sich auch, allerdings wird weder JavaScript noch css unterstützt.
    Meine Frage also, was muss ich machen das die genannten Formate von dem mini-WebBrowser erfasst werden?

    Ich danke im voraus,
    mfG. coretex

    p.s.: google, facebook funktionieren, nur die von mir erstellte Seite scheint nicht richtig dargestellt zu werden, obwohl zb. Firefox sie richtig interpretiert.



  • Es wird auch nru der Normale Browser verwendet.
    Wird es in deinem IE richtig dargestellt oder gibts dort auch Fehler?
    CSS und JS funktionieren im Control sicher.
    Ich habe mal das gleiche für XING gemacht und dort kommen auch sehr viele Fehler.
    Liegt aber wie gesagt an der Seite und am Browser.
    Fehler kannst du im Control aber auch deaktivieren.
    Sieh dir die Eigenschaften an.



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in Martin Richter aus dem Forum MFC (Visual C++) in das Forum C++/CLI mit .NET verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.



  • erst einmal vielen dank Tom und sorry das ich im falschen Froum geposted habe...

    im übrigen war deine Vermutung richtig, es scheint an der Seite zu liegen, da diese für Firefox optimiert ist. Im IE wird sie nämlich ebenfalls nicht richtig angezeigt, hätte ich eigentlich mal selber drauf kommen sollen...

    Dann hätte ich allerdings eine weiterführende Frage, nämlich gibt es eine Art plugin oder script welches mir ermöglicht den WebBrowser wie Firefox interpretieren zu lassen?

    Ich danke ein weiteresmal im voraus,
    mfG, coretex


Log in to reply