Viusal C++ und CORBA



  • Hallo,

    Ich habe eine (V)C++ Anwendung, die nun zur Client/Server Anwendung werden soll. Kommuniziert wird dabei mit einer JAVA Anwendung. Es muss also nun CORBA her, um über das Netzwerk Daten auszutauschen. Ich habe in der Konstellation allerdings nur unter Linux gearbeitet. Da musste man immer erst den IDL Compiler anschmeißen, um sich seine Stümpfe zu erzeugen.

    Wie funktioniert das ganze nun unter VC++ bzw. geht das überhaupt?
    Vielleicht gibt es auch eine bessere Lösung. Ich bin auf dem Windows Markt noch recht unerfahren und danke für jede Anregung.

    Gruß



  • Alternative wären natürlich die guten, alten Sockets, die unter VC++ genauso wie unter Linux lauffähig sein müssten.

    CORBA mag ich allerdings lieber. 😉



  • Warum sollte das unter VisualC++ nicht funktionieren? Wenn Du dich mit CORBA auskennen würdest, wüsstest Du, das CORBA Plattformnetral funktioniert. Und wenn es für VisualC++ kein CORBA geben würde, wäre CORBA der größte Flop! Und natürlich muß man auch unter VC++ Stubs erzeugen, das gehört zum Konzept von CORBA und hat nichts mit Linux oder Java zu tun.

    Du mußt dir eine CORBA-Implementierung besorgen, die halt auch VC++ unterstützt. Und ich möchte mal behaupten, das es so gut wie jede tut, die auch C++ unterstützt. Als Beispiel wäre da http://www.mico.org zu nennen, falls du google nicht bedienen kannst.



  • Whow, ich möchte mich entschuldigen, wenn ich dir auf die Füsse getreten bin.
    Wenn ich mir über den Sinn von CORBA nicht im Klaren wäre, dann hätte ich den Begriff im Zusammenhang mit Client/Server/C++/Java/Linux/Windows nicht genutzt.
    Mico kann man - so meine Erfahrung - unter jeder Linux Distro recht einfach dazu installieren. Für Windows habe ich die Installation nie vorgenommen und vielleicht bestitzt VC++ ja einen eigenen IDL compiler. In diesem Zusammenhang habe ich unter Google nichts passendes gefunden, sofern ich google richtig benutzt habe. Wenn man es genau nimmt, habe ich auch nach keiner Lösung für Windows, sondern speziell für VC++ gesucht. Add-In oä., welches die Erzeugung unter VC++ übernimmt.



  • Mir ist keine VC++ specifische Impl. bekannt (mit Add-Ins o.ä.).
    Aber es gibt viele Impl. für Windows, die sich bequem mit VS nutzen lassen.

    VS besitzt keinen eigenen IDL Compiler (für CORBA).

    Hier noch eine kleine Übersicht von OMG:
    http://www.omg.org/technology/corba/corbadownloads.htm

    Simon



  • Solange die Implementationen mit VC++ ordentlichen zusammenarbeiten soll es mir recht sein.

    Danke.


Log in to reply