C/C++ Md5 Dateien



  • Hi
    Ich suche eine Möglichkeit schnell Dateien zwischen Winsockets auszutauschen hier meine Idee. Ich möchte eine den inhalt einer Datei (sollte auch bei .mdb oder . jpeg Files funktionieren) als md5 hasch speichert. Diesen hash dann an das andere Socket rübersenden und dieses Schreibt aus den empfangenén Hash dann wieder eine Datei. Würde das Funktionieren. Wenn ja wie? K 😕 ann mir jemand einen Quelltext geben oder ein Tutoriel.



  • geht nicht. aus den hash kann man die datei nicht erzeugen.



  • Das ist ja der Witz der Hash Funktionen, dass es eben nur in eine Richtung geht.
    Simon


  • Administrator

    Was du brauchst:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Datenkompression

    Wobei ich mich frage, was schneller geht. Die unglaubliche Geschwindigkeit heutiger Internetverbindungen benutzen oder die Daten zuerst mühsam komprimieren und danach dekomprimieren? 🙂

    Grüssli



  • Dravere schrieb:

    Wobei ich mich frage, was schneller geht. Die unglaubliche Geschwindigkeit heutiger Internetverbindungen benutzen oder die Daten zuerst mühsam komprimieren und danach dekomprimieren? 🙂

    ich denke, komprimieren vor dem senden ist grundsätzlich gut, außer der dateityp wie jpg ist als unpackbar bekannt. aber je nach leitungsgeschwindigkeit sollte man von 7z oder bz2 abrücken in richtung lzo oder gar nur rle.


Log in to reply