Kann mir jemand auf die schnelle was über bold und fontsize in vb.Net sagen?



  • Ich möchte, daß bei einer bestimmten Bedingung beide Eigenschaften eines Labels gleichzeitig verändert werden. Bei mir geht nur die "bold", wie kann ich zusätzlich noch die Schriftgröße um 1-2 Grade vergrößern?

    Fettmarkierung:
    grpKalender.Controls.Item("Label1.Name").Font = New Font(grpKalender.Controls.Item("Label1.Name").Font, FontStyle.Bold)

    Versuch ich die Vergrößerung mit:
    Dim currentSize As Single
    currentSize = grpKalender.Controls.Item("Label1.Name).Font.Size
    currentSize += 2.0F

    Dann passiert weder Fehlermeldung noch sonst was, einfach gar nix!!!
    Schon seltsam... wenn mir das eine/r erklären bzw. mir einen Geheimtip geben könnt, wäre ich ihr/ihm sehr zu Dank verbunden!



  • du kannst zum beispiel ein Font Objekt erzeugen:

    Single s_groesse = 2.0F;
    System::Drawing::Font ^m_Font;
    m_Font = (gcnew System::Drawing::Font(L"Microsoft Sans Serif", 8.25F + s_groesse,
                    System::Drawing::FontStyle::Bold,
                    System::Drawing::GraphicsUnit::Point,
                    static_cast<System::Byte>(0)));
    

    und dieses Font Object dann dem Label zuweisen

    deinLabel->Font = m_Font;
    


  • Danke, arbeite aber nicht mit c# sondern vb.Net 😉



  • ist doch alles das gleiche, und das hier ist c++/CLI, denk dir die ganzen klammern und strichpunkte weg.... 😉



  • Velvet Shiver schrieb:

    Danke, arbeite aber nicht mit c# sondern vb.Net 😉

    dann ist das eindeutig das falsche Forum 🤡 ... aber denjo303 hat Recht - Du hast in allen .NEt Varianten das gleiche Problem ... afaik musst Du das gesamte Font-Objet neu erstellen und zuweisen ... einzelne Änderungsaktionen am aktuellen Font-Objekt werden wohl nicht akzeptiert

    hand, mogel

    PS: www.activevb.de ... wenn Du unbedingt auf VB.NET bestehst



  • Dieser Thread wurde von Moderator/in Jochen Kalmbach aus dem Forum C++/CLI mit .NET in das Forum C# und .NET verschoben.

    Im Zweifelsfall bitte auch folgende Hinweise beachten:
    C/C++ Forum :: FAQ - Sonstiges :: Wohin mit meiner Frage?

    Dieses Posting wurde automatisch erzeugt.


Log in to reply