Brauche Beratung für neuen PC



  • Hallo Foriker,

    ich bräuchte etwas Beratung für einen neuen Rechner. Dieser sollte möglichst die 600 Euro Grenze nicht überschreiten (wenn es geht auch bei ~500 euro bleiben).

    Was ich brauche, ist ein Rechner auf dem man arbeiten und spielen kann (aber kein highend rechner).

    Dies bräuchte ich:
    4 CPU Kerne
    4 GB RAM (wenn es geht auch mehr)
    Eine halbwegs vernünftige Grafik (kein highend aber auch kein lowend. Zur zeit habe ich eine Geforce 7300LE und die ist viel zu schwach.)

    Ob der Rechner nun etwas lauter als üblich ist, stört mich nicht so sehr. Wenn es geht, sollte es kein Rechner sein, der von der Wärmeentwicklung her als Backofen durchgehen würde. (Sollte auch bei 30 grad im Zimmer noch laufen 😶 )

    Könnte mir da jemand was empfehlen? Es sollte ein zusammengebauter rechner sein, denn ich habe vom Zusammenbauen keinen Plan. Zudem würde ich mich gerne an einen Ansprechpartner wenden können, falls mal was net stimmt. (deswegen auch komplettrechner)

    Wie findet ihr [url="http://www.amazon.de/PC-QuadCore-4096MB-GeForce-9600GT/dp/B001AFBYBI/ref=sr_1_7?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1241703429&sr=8-7"]diesen Rechner[/url]? Gut/Schlecht/überteuert? ist die Grafikkarte & rest noch aktuell?





  • Du kannst ja mal schauen, ob du auf combat-ready.de (Grey Computer) was passendes findest. Ich habe mir damals meinen Rechner da gekauft und bin immer noch sehr zufrieden. Du kannst dir deinen Rechner da zusammenklicken (bzw. Komponenten eines Komplettsystems tauschen), und auf Wunsch gibt's von denen auch ne Übertaktung (mit Garantie natürlich). Vielleicht kannst du so ein wenig am Prozessor sparen und dafür bei der GraKa noch was drauflegen...


Log in to reply