allgemene frage zu internetbrowser



  • hallo,

    wie funktionieren eigentlich so internetbrowser (wie firefox oder safari) im allgemeinen? bin ich mit meinem grundgedanken richtig: programm wird gestartet und lädt quelltext (per http sockets) von startseite herunter -> quelltext wird angezeigt (mit allen bildern)... oder funktionieren diese browser anders

    danke schonmal

    p.s.: bitte kommt mir nich mit diesen ie-zeugs für c++ 😉



  • marko123 schrieb:

    p.s.: bitte kommt mir nich mit diesen ie-zeugs für c++ 😉

    Dann achte bitte darauf das du es auch an die richtige Stelle postest. "Rund um die Programmierung" wäre wohl ungleich passender.



  • Ja, ein Browser stellt eine Verbindung zu einem Webserver auf Port 80 her.
    Dann sendet der Browser eine Anfrage, welche Datei runtergeladen werden soll.
    Am Anfang wird dies meistens die Index-Datei sein. Anschließend wird der heruntergeladene HTML-Quellcode vom Browser ausgewertet und es müssen dann eventuell weitere Anfragen gestellt werden, um Bilder, Stylesheets, Javascripts, etc. herunterzuladen.

    Zum Schluss wird die Seite dann im Browser anhand des interpretierten HTML-Quellcodes dargestellt.

    Diese Schritte sind allerdings alles andere als trivial und es gibt auch noch einige Feinheiten (HTTPs, Zertifikate, etc.). Ein Browser ist also sehr komplex. Unter anderem deswegen, weil er auch mit Fehlern im HTML-Quellcode klar kommen muss, da die meisten Seiten viele Fehler enthalten. Daran darf ein Browser nicht scheitern!

    Willst du etwa ein Browser programmieren? Alleine? Ich würde dir davon abraten.



  • Willst du etwa ein Browser programmieren?

    ne, mich hat es einfach nur interessiert, was ein browser alles so tun muss, damit man mal was sieht^^



  • ich würde nicht jemanden etwas abraten nur weil es für den anderen komplex ist.... programmierer stellen sich jeder herausforderung wenn interesse und neugier besteht! ich würde einen browser programmieren damit er simple ist und später immerwieder neue funktionen hinzufügen! such weiter und es gibt bestimmt ein leichten einstieg für jedes teil der programmierwelt!!!!



  • Cristina schrieb:

    ich würde nicht jemanden etwas abraten nur weil es für den anderen komplex ist.... programmierer stellen sich jeder herausforderung wenn interesse und neugier besteht! ich würde einen browser programmieren damit er simple ist und später immerwieder neue funktionen hinzufügen! such weiter und es gibt bestimmt ein leichten einstieg für jedes teil der programmierwelt!!!!

    lol
    Naiv und ahnungslos.



  • Cristina schrieb:

    ich würde nicht jemanden etwas abraten nur weil es für den anderen komplex ist.... programmierer stellen sich jeder herausforderung wenn interesse und neugier besteht! ich würde einen browser programmieren damit er simple ist und später immerwieder neue funktionen hinzufügen! such weiter und es gibt bestimmt ein leichten einstieg für jedes teil der programmierwelt!!!!

    👍



  • Naja
    komplex != schwierig. Es hat noch nie geschadet, etwas komplexes zu versuchen, dabei lernt man erst etwas selbst zu verwirklichen und nicht durch stures Buch/Tutorial Gelese. Denn damit bekommst du nur eine Übersicht, welche Werkzeuge dir eine Sprache bietet und wie man sie allgemein einsetzten kann, die Kunst ist ja allerdings, kreativ zu wissen, wie und besonders wann man diese Mittel, z.B. statische/dynamische Polymorphie, Templates, Funktionszeiger usw. einsetzt.

    Außerdem ist es gar nicht sooo komplex. HTTPS muss man ja nicht gleich unterstützen, aber ein HTTP-Socket auf die Beine zu stellen, ist durchaus schaffbar. 2. muss man eben eine GUI erstellen, mit einer guten Lib oder Verständnis der OS-Schnittstellen auch schaffbar und u.a. schnell erledigt. Für das darstellen der Websites gibt es Engines, z.B. Gecko. Die sind komplex programmiert, aber leicht zu handhaben, außerdem oft OpenSource, wie Gecko. Probier es einfach aus!


Log in to reply