zahl aus der gesamten txt datei lesen - WIE?



  • Hallo - ich bastel gerade an sonner art speicherstick für mein programm

    nun möchte ich folgendes machen

    öffne txt datei
    
    if (in der datei die zahl 1) {1 wurde gefunden}
    

    ich wuste mal wie das ging aber kp mehr wie ...

    need help

    achja - keine bestimmte zeile sondern irgendwo ausser test.txt



  • Mit fstream geht's 🙂 .



  • ja aber wie genau ???



  • txt frage schrieb:

    ja aber wie genau ???

    Indem du z.B. zeichenweise einliest und prüfst, ob das eingelesene Zeichen gleich '1' ist?? Du wusstest es doch mal, erinnere dich! 😉



  • Hier, hoffe es hilft:

    #include <iostream>
    #include <stdio.h>
    
    using namespace std;
    
    int main()
    {
        char i;
        FILE *datei;
    
        datei = fopen ("Deine_Datei.txt","a+");//öffnen der Datei, a+ = lesen und schreiben
        i = fgetc(datei); //Erstes Zeichen in char i speichern
    
        if (i == '1')
              cout << "Zeichen 1 gefunden!";
    
        else
            cout << "Zeichen 1 NICHT gefunden!";
    
        fclose(datei); //Datei schließen
    
        getch();
        return 0;
    }
    

    😉



  • Er will doch die Zahl 1, nicht das Zeichen '1' ...



  • Belli schrieb:

    Er will doch die Zahl 1, nicht das Zeichen '1' ...

    Sicher, dass er auch weiß, dass er das will? 😉



  • Wenn ich nicht davon ausgehe, daß er will, was er schreibt, dann kann ich auch davon ausgehen, daß er wissen will, wie er seinen Staubsauger bedienen soll.



  • SDS schrieb:

    Hier, hoffe es hilft:

    #include <iostream>
    #include <stdio.h>
    
    using namespace std;
    
    int main()
    {
        char i;
        FILE *datei;
        
        datei = fopen ("Deine_Datei.txt","a+");//öffnen der Datei, a+ = lesen und schreiben
        i = fgetc(datei); //Erstes Zeichen in char i speichern
        
        if (i == '1')
              cout << "Zeichen 1 gefunden!";
              
        else
            cout << "Zeichen 1 NICHT gefunden!";
            
        fclose(datei); //Datei schließen
        
        getch();
        return 0;
    }
    

    😉

    Hässlich



  • 👎 Du bist auch Hässlich 😃


Log in to reply