Redistribution einer Visual studio 5.0 DLL



  • Hallo zusammen,

    ich habe unter Visual studio 5.0 eine Ansi-C DLL entwickelt, welche ich in einer aufsetzenden Applikation (Python) nutzen möchte. Nachdem die DLL fertig war, funktionierte das alles auch recht problemlos, zumindest auf dem Rechner, auf dem Visual studio installiert war.

    Als ich das Programm auf einem anderen Rechner, mit gleichem Betriebssystem (XP), jedoch ohne intalliertes Visual studio nutzen wollte, funktioniert die DLL nicht mehr. Ein Test auf einem weiteren Rechner (Virtual Box) brachte auch das Ergebnis, dass die Applikation nur mit einem installierten VS2005 lauffähig ist, was aber nicht Sinn der Sache sein kann.

    Deshalb meine Fragen, welche Komponenten oder DLLs von VS2005 sind für eine Ausführung auf anderen Systemen zwingend notwendig? Hat es einen Einfluß auf das obige Problem, wenn ich die DLL im release modus, oder im debug modus kompiliere? Ist es grundsätzlich so, dass Entwicklungen in VS2005 nicht ohne weiteres eigenständig lauffähig sind?

    Vielen Dank für jede Hilfe!

    Grüsse,
    Bugs


  • Mod

    Lade Dir DEOENDS.EXE herunter und schau was für DLLs Deine EXE will.
    Wenn Du die MFC verwendest dann wird evtl. dir MFC4x.DLL benötigt.

    Ansonsten Linke statisch und liefer nur die Release Version aus.


Log in to reply