Standard Funktionsrupmf ?



  • Hallo.
    Gibt es eine Möglichkeit einen Eigenen Funktionsrumpf zu definieren?
    Also wenn ich über die klassenansicht eine Memberfunktion hinzufüge sollen halt schon gewisse Standards drin sein, wie z.B. return var_x;



  • Eine Möglichkeit wäre ein Makro mit VB zu erstellen.



  • Wie soll ich mir das vorstellen?
    Makro als add in? Gibt es keine System mittel dafür?
    Irgendwo muß doch der aktuelle Rumpf abgespeichert sein, kann man den nicht überschreiben?



  • Na die Möglichkeit ein Makro aufzeichnen, berabeiten, selber schreiben, ausführen usw. ist doch bereits in Visual Studio integriert.



  • Ja das stimmt, nur das es halt nicht das ist was ich suche.
    Ich will halt das der Original Funktionsrumpf ein andere ist, nicht nen Makro ausführen welches mir einen leeren Rumpf mit Daten füllt o.ä..

    Klar, das ist ne (gute) Alternative, aber nicht das was ich eigentlich will 😉


  • Mod

    Das geht nicht mit VS.

    Schau Dir mal die Refactoring Funktionen von VAX an. Allerdings hat VAX nichts mit dem Klassenassistenten am Hut.

    Just my 2 cents: Ich würde für so etwas nie den Assistenten verwenden, habe ich auch noch nie.


Log in to reply