Daten Problem interrner Speicher



  • Hallo ich habe das Problem das ich an einen Mikokontroller immer nur 4 Byte übertagen kann.Meine Daten können aber beliebig lang sein.Wie kann ich im meinem Programm nun erreichen das immer 4 Byte übertagen werden und dann die nächsten 4.Dachte an einen internen Speicher in dem ich immer wieder die neuen Werte schreiben.Aber auf Grund meiner mangelnden Programmiererfahrung weis ich nicht genau wie ich das realisieren kann.Hatt hier jemand einen Tipp für mich.



  • Nee, so nicht, leider ... 🙄

    Was hat Dein Problem mit ANSI- C zu tun?
    Besteht das Problem auf Controllerseite oder dem Kommunikationspartner?
    Worum geht's überhaupt?

    Fragen über Fragen - mit einer so aussagelosen Anschreibe wirst Du keine Tips einfahren können, sorry.



  • ^^ wie sieht denn deine sendefunktion aus? kannste der mehrere bytes geben?
    🙂


Log in to reply