Quelltext kompiliert nicht mehr



  • Hallo zusammen,

    ich weiß nicht genau, wie ich das Problem beschreiben soll, ich wollte nach längerer Zeit ein Programm wieder kompilieren, doch dies funktionierte nicht mehr, ich bekomme nur noch folgende Fehlermeldungen:

    1>------ Erstellen gestartet: Projekt: LitePad, Konfiguration: Debug Win32 ------
    1>Kompilieren...
    1>LitePad.cpp
    1>.\LitePad.cpp(6) : error C2337: "STAThreadAttribute": Attribut wurde nicht gefunden.
    1>.\LitePad.cpp(10) : error C2653: 'Application': Keine Klasse oder Namespace
    1>.\LitePad.cpp(10) : error C3861: "EnableVisualStyles": Bezeichner wurde nicht gefunden.
    1>.\LitePad.cpp(11) : error C2653: 'Application': Keine Klasse oder Namespace
    1>.\LitePad.cpp(11) : error C3861: "SetCompatibleTextRenderingDefault": Bezeichner wurde nicht gefunden.
    1>.\LitePad.cpp(14) : error C2653: 'Application': Keine Klasse oder Namespace
    1>.\LitePad.cpp(14) : error C2061: Syntaxfehler: Bezeichner 'Form1'
    1>.\LitePad.cpp(14) : error C3861: "Run": Bezeichner wurde nicht gefunden.

    Die Haupt-cpp Datei sieht wie folgt aus:

    // LitePad.cpp: Hauptprojektdatei.
    
    #include "stdafx.h"
    #include "Form1.h"
    
    [STAThreadAttribute]
    int main(array<System::String ^> ^args)
    {
    	// Aktivieren visueller Effekte von Windows XP, bevor Steuerelemente erstellt werden
    	Application::EnableVisualStyles();
    	Application::SetCompatibleTextRenderingDefault(false); 
    
    	// Hauptfenster erstellen und ausführen
    	Application::Run(gcnew Form1());
    	return 0;
    }
    

    Die Form1.h ist ganz normal im Designmodus erstellt. Da habe ich nicht groß dran gepfuscht.

    Was mir aufgefallen ist, wenn ich in der litepad.cpp oben noch ein

    using namespace System
    

    einfüge, dann verschwindet schonmal der erste Fehler. Aber vorher waren dort ja auch keine using-Klauseln drin...

    Ich habe auch schon Google befragt, doch die Ergebnistreffer halfen mir nicht wirklich weiter. Ich habe nur die Vermutung, dass mit meinem Projekteinstellungen irgendwas nicht mehr stimmt.

    Das ganze ist CLR/Windows-Forms mit dem 3.5er Framework.

    Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen.



  • Da fehlt noch ein using-statement using System::Windows::Forms



  • yes, es funktioniert. Merci!

    Die Frage bleibt aber, warum musste ich jetzt per Hand noch die using-Klauseln einfügen? Ich konnte das ja vorher auch als Form ohne Funktionen kompilieren...


Log in to reply