Hilfe !



  • Hallo und zwar mach ich seit 4 Tagen ausbildung , und wollte mal hier nachfragen ob ihr mir vll helfen könnt ?
    Hab folgende aufgabe;

    " Der Benutzer gibt ein Buchstaben ein a,b,c oder d "
    a = Multi
    b= Addition
    c= Subtraktion
    d= Division
    Benutzer soll 2 Zahlen eingeben
    = Ergebniss
    

    Bitte, sehr sehr wichtig
    Hab schon bisschen Probiert, hucke seit 2 H dran 😕

    // egal.cpp : Definiert den Einsprungpunkt für die Konsolenanwendung.
    //
    
    #include "stdafx.h"
    #include <iostream.h>
    #include <iomanip.h>
    #include <conio.h>
    #include <stdio.h>
    #include <stdlib.h>
    #include <iostream.h>
    #include <conio.h>
    
    int main(int argc, char* argv[])
    {
    		// Deklaration i,b vom Datentyp int. Initialisierung mit dem wert 0.
    
    	char a = 'a' , b = 'b', c = 'c', d = 'd';
    
    	cout << "Hallo bitte geben Sie Buchstaben von A bis D ein:\n";
    
    	cin >> a;
    
    	if (a==a)		
    	{
    		cout << "Sie haben die Buchstabe a eingegeben.";
    	}
    
    	if (a==b)		
    	{
    		cout << "Sie haben die Buchstabe b eingegeben.";
    	}
    
    	if (a==c)		
    	{
    		cout << "Sie haben die Buchstabe c eingegeben.";
    	}
    
    	if (a==d)	
    	{
    		cout << "Sie haben die Buchstabe d eingegeben";
    	}
    
    	int zahl;
    
    	cout << "Bitte geben sie 2 Zahlen ein:!\n";
    
    	cin >> zahl;
    
    	//if ()
    
    	//{}
    
    	// Programm läuft einwandfrei , es gibt daher 0 zurück.
    	return 0;
    

    Danke Euch.



  • Lies dir das hier durch und frag nochmal



  • Ich meine , ich hab höflich gefragt falls du das meinst (:
    Also könnte mir bitte einer Helfen? Es ist wirklich seh dringend:-(!


  • Mod

    Der 'Wei man Fragen stellt' Thread hier im Forum ist anscheinende zu nett formuliert. Hier die etwas unhöflichere Variante:
    http://www.tty1.net/smart-questions_de.html
    Damit sollte klar sein, was bei deiner Frage nicht stimmt.

    Besonders diese Unterpunkte könnten interessant sein:
    -Bevor du fragst
    -Verwende aussagekräftige, genaue Betreffzeilen
    -Stelle eine deutliche Frage
    -Poste keine Hausaufgaben
    -Kennzeichne deine Fragen nicht als "Wichtig", auch wenn sie es für dich sind
    -Nicht wie ein Loser reagieren



  • Gracjan schrieb:

    Ich meine , ich hab höflich gefragt falls du das meinst (:
    Also könnte mir bitte einer Helfen? Es ist wirklich seh dringend:-(!

    Die Punkte, die du am meisten missachtet hast:

    • Wähle einen aussagekräftigen Threadtitel. Threads wie "Habe da ein Problem." oder gar "BRAUCHE HILFE!!!11einseinself" werden gern mal geflissentlich ignoriert. Ein (kurzer) Auszug aus einer Fehlermeldung oder eine kurze Beschreibung dessen, was dir Probleme bereitet (z.B. "Fehlermeldung bei Rückgabewert von überladenem Operator", "Compiler bemängelt 'undefined reference' bei templates" etc.) erregt mehr Aufmerksamkeit, vor allem bei Leuten die das Problem vielleicht lösen könnten.
    • Stell deine Fragen präzise. Mache deutlich, was du erreichen willst, was du bereits erreicht hast und wo aktuell dein Problem liegt. Ein kurzer, aussagekräftig kommentierter Codeausschnitt besagt oft mehr als seitenweise umständliche Beschreibungen oder falsch benutzte Fachausdrücke, die zu Missverständnissen führen. Halte dich aber auch nicht zu kurz, denn ein "funktioniert nicht" wird hier meist mit Hinweisen auf die defekte Glaskugel geahndet - wir sind alle keine Wahrsager. Man bringt schliesslich sein Auto auch nicht zum Mechaniker und sagt nur "Da ist was kaputt".

    Also versuchs nochmal in Ruhe. Dass es dringend ist, tut übrigens nichts zur Sache...



  • ich hab mal eben zwei weiteren wichtige Punkte hinzugefügt (hab mich gewundert dass ich die noch nicht drin hatte):

    • Wir machen keine Hausaufgaben! Verlange keine Komplettlösungen. Hier im Forum gehts um Hilfe bei spezifischen Problemen, nicht darum, irgendjemandem die Hausaufgaben zu machen, der einfach nur zu faul ist. Wer danach sucht kann bei einem kostenpflichtigen Dienstleistungsunternehmen anfragen, nicht hier. Wenn du deine Aufgaben bearbeitest und dabei auf ein für dich unlösbares Problem stößt helfen wir natürlich gerne weiter. Sei aber nicht enttäuscht wenn du nur Hinweise bekommst, wo das Problem liegen könnte. Mit einer Komplettlösung ist weder dir noch uns geholfen - daraus lernst du nur wenig und wir müssen dir bei der nächsten Gelegenheit eine ähnliche Frage noch einmal beantworten.
    • Das Forum ist kein Ersatz für Eigeninitiative. Bemühe Bücher, Tutorials, Dokumentationen, Referenzen und Suchmaschinen bevor du fragst. Jemand der offenbar einfach zu faul ist um kurz nach ein oder zwei Stichworten zu googlen erntet schnell den Unmut der anderen Forenuser oder wird gleich ignoriert. Zeig was du selber geleistet hast, dann wird dir auch weitergeholfen.

    Also: erzähl wobei du Probleme hast und wo du nicht weiterkommst. Schau aber vorher ob dir nicht das eine oder andere Tutorial weiterhilft, Links gibts in der FAQ.


Log in to reply